Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Deutlich zu schnell unterwegs

Treptow-Köpenick/Neukölln
Nr. 0149
In der vergangenen Nacht überprüften Polizeikräfte einen Fahrzeugführer in Neukölln, weil dieser deutlich zu schnell unterwegs war. Gegen 23.20 Uhr fiel der Besatzung eines zivilen Geschwindigkeitsüberwachungsfahrzeuges ein Mercedes auf, der mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit auf der BAB 113 in Fahrtrichtung Nord unterwegs war. An der Anschlussstelle Adlershof setzen sich die Beamten mit einem Zivilfahrzeug hinter den Wagen, der dort schon deutlich schnell den linken Fahrstreifen befuhr. Die Polizisten filmten den Rest der Strecke und konnten hier eine vorwerfbare Geschwindigkeit von 185 km/h statt der dort erlaubten 80 km/h feststellen. An der Anschlussstelle Grenzallee stoppten sie das Fahrzeug und überprüften den 19-jährigen Fahrzeugführer, der erst seit September 2022 im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Auch die Erklärung es „nicht gemerkt zu haben“ schützt den jungen Mann nicht vor den zu erwartenden zwei Punkten in Flensburg, drei Monaten Fahrverbot und dem Bußgeld von mindestens 800 Euro.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Streitigkeiten zwischen zwei Kunden eines Supermarktes in Neukölln lösten gestern Vormittag einen Po...

  2. In der vergangenen Nacht stießen in Neukölln drei Autos nach einem mutmaßlichen illegalen Rennen zus...

  3. Gestern Nachmittag wurde in Britz ein Mann festgenommen, der spielende Kinder bedroht haben soll.

  4. Treptow-Köpenick/Marzahn-Hellersdorf In zwei Fällen beschlagnahmten Polizeikräfte gestern auf Anordn...

  5. Im Rahmen ihrer Streifentätigkeit in Neukölln erhielten Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 54 geste...

  6. In einem Obdachlosenwohnheim in Neukölln ereignete sich gestern Vormittag eine Bedrohung.

  7. Einsatzkräfte führten gestern Mittag eine verkehrsrechtliche Überprüfung eines Autofahrers in Neuköl...

  8. Heute Morgen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Neukölln schwere Verletzungen.

  9. Nach einem Verkehrsunfall vom 4. August 2023 im Ortsteil Britz, bei dem sich eine unbekannte Person ...

  10. Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 54 haben in der vergangenen Nacht zwei Männer in Neukölln festg...