Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Spielothek überfallen

Nr. 0586
Gestern Abend überfiel ein Trio in Wedding eine Spielothek. Nach bisherigem Kenntnisstand betraten die drei Männer die Spielhalle in der Kameruner Straße gegen 20.20 Uhr und einer von ihnen bedrohte den 51-jährigen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe und soll diesen anschließend auch geschlagen haben. Ein anderer Mann des Trios soll ihn später zudem noch getreten haben. Die Täter erbeuteten Geld aus den Kassen und nahmen auch noch die Geldbörse des Angestellten an sich. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute in Richtung Lüderitzstraße. Der 51-Jährige erlitt leichte Verletzungen, die in einem Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Zwei weitere Gäste, die sich zum Zeitpunkt des Überfalls in der Spielothek befanden und durch einen der Täter in Schach gehalten wurden, blieben unverletzt. Die Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) hat die Ermittlungen und die Suche nach den Tätern aufgenommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Abend leistete ein Mann in Wedding Widerstand, nachdem er nach einem Diebstahl von einer Bau...

  2. Wegen des Verdachts einer rassistischen Beleidigung ermittelt der Polizeiliche Staatsschutz beim Lan...

  3. Bei einem Verkehrsunfall in Wedding wurde gestern Nachmittag ein 75-Jähriger in seinem Fahrzeug eing...

  4. Heute Vormittag erlitt ein Mann bei einer Auseinandersetzung in Wedding schwere Verletzungen.

  5. Unbekannte haben gestern Mittag in Wedding einen Raubüberfall in einem Juweliergeschäft verübt.

  6. In der vergangenen Nacht nahm eine Polizeistreife in Wedding zwei mutmaßliche Räuber fest.

  7. In Wedding wurde heute Vormittag eine Fußgängerin schwer verletzt.

  8. Polizeikräfte des Abschnitts 17 nahmen in der vergangenen Nacht in Wedding einen mutmaßlichen Spraye...

  9. Im Stadtteil Wedding begingen Unbekannte vergangene Nacht mehrere Sachbeschädigungen.

  10. Gestern Abend fielen vor einer Shisha-Bar in Wedding mehrere Schüsse.