Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Radfahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Nr. 0285
In Mitte wurde gestern Nachmittag eine Fahrradfahrerin bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen einer Zeugin befuhr eine 46-Jährige mit ihrem Fahrrad gegen 16.30 Uhr die Leipziger Straße in Richtung Charlottenstraße. Als sie auf der Leipziger Straße an einem in gleicher Richtung am rechten Fahrbahnrand stehenden Transporter vorbeigefahren sei, habe sie diesen beim Umfahren an der rechten Fahrzeugseite touchiert. Durch den Zusammenstoß verletzte sich die 46-Jährige. Alarmierte Rettungskräfte brachten die Fahrradfahrerin mit Verletzungen am Kopf und Bein in ein Krankenhaus, in dem sie stationär aufgenommen wurde. Der 73-jährige Fahrer des Transporters blieb unverletzt. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Abend waren Rettungskräfte bei einem Verkehrsunfall in Mitte im Einsatz.

  2. Gestern Abend kam es in Mitte zu einem Verkehrsunfall mit einem Gebäudeschaden.

  3. Gestern Mittag beleidigte und bedrohte ein Mann in Mitte eine Frau fremdenfeindlich.

  4. Unbekannte brachen in der vergangenen Nacht in Mitte in ein Geschäft ein.

  5. Gestern Nachmittag haben zivile Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 28 einen jungen Mann in Mitte f...

  6. Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Mitte wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.

  7. Drei unbekannt gebliebene Männer versuchten in der vergangenen Nacht einen Geldausgabeautomaten in M...

  8. Friedrichshain-Kreuzberg/Mitte In der Friedrichstraße Ecke Zimmerstraße unweit des Checkpoint Charli...

  9. Bei einem Verkehrsunfall in Mitte erlitt gestern Nachmittag eine 21-Jährige schwere Verletzungen.

  10. Gestern Mittag wurde eine Frau in Mitte von Unbekannten beraubt.