Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Fußgänger und Motorradfahrer verletzt

Nr. 1428
Gestern Abend wurden in Mitte zwei Männer bei einem Verkehrsunfall verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 52-Jährige gegen 18 Uhr mit einem Motorrad die Reinhardstraße von der Friedrichstraße kommend in Richtung Albrechtstraße, als der 83-jährige Fußgänger die Fahrbahn betrat und diese überqueren wollte. Der Zweiradfahrer bremste, versuchte dem Passanten auszuweichen und verlor durch dieses Manöver die Kontrolle über das Fahrzeug, stürzte und zog sich Verletzungen an den Armen, Beinen und dem Rumpf zu. Die Maschine rutschte über den Asphalt und prallte gegen die Beine des Seniors, der ebenfalls stürzte und am Bein verletzt wurde. Alarmierte Rettungskräfte brachten die beiden Verletzten in ein Krankhaus, wo sie stationär aufgenommen wurden.
Die Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden von einem Fachkommissariat der Direktion 5 (City) übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Nachmittag kam es in Mitte zu einer unangemeldeten Klima-Protestaktion bei einer Firmenveran...

  2. Ein Fachkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt zu einem mutmaßlichen Trickdieb, der sich off...

  3. Zu einer Körperverletzung und Beleidigung mit mutmaßlich rassistischem Hintergrund gestern Abend in ...

  4. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter.

  5. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter.

  6. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter.

  7. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter.

  8. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei führten bisher nicht zur Namhaftmachung der Täter.

  9. Einsatzkräfte der Polizei Berlin haben während einer Kundgebung in Mitte insgesamt 69 Männer und Fra...

  10. Gestern Abend kam es zu einem tätlichen Angriff auf Vollstreckungsbeamte der Polizei in Mitte.