Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Versuchter Einbruch in Bankfiliale – Polizei bittet um Mithilfe

Nr. 2731
Unbekannte versuchten am Nachmittag des vergangenen Donnerstag in eine Bankfiliale in Lichterfelde einzubrechen. Ersten Erkenntnissen und Zeugenaussagen zufolge sollen die bisher Unbekannten während der Geschäftszeit der Sparkasse in der Drakestraße 32 um kurz nach 17 Uhr versucht haben, im Keller eine Tür zur Filiale aufzuhebeln. Dabei lösten sie augenscheinlich einen Alarm aus und sollen, ohne dass sie Zugang zu der Bankfiliale erhielten, in einem Audi RS3 über den Gardeschützenweg in Richtung Tietzenweg geflüchtet sein. Während der Flucht verlor der Fahrzeugführende im Kreuzungsbereich Gardeschützenweg Ecke Tietzenweg die Kontrolle über das Auto und schleuderte auf den Gehweg, sodass alle vier Insassen den Wagen anschließend verließen und zu Fuß über einen Innenhof in Richtung der angrenzenden S-Bahn-Gleise geflüchtet sein sollen. Alarmierte Einsatzkräfte stellten das nicht mehr fahrfähige Fluchtfahrzeug, bei dem es sich um einen Mietwagen mit entwendeten Kennzeichen handelt, sicher. Weitere Ermittlungen ergaben, dass die Kennzeichen in der Nacht vom 25. zum 26. November 2020 in der Naumannstraße in Berlin-Schöneberg entwendet wurden. Die Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizei haben im Zusammenhang mit den Ereignissen nun folgenden Fragen:

  • Wer hat am 26. November 2020 am Tatort Drakestraße verdächtige Wahrnehmungen gemacht?
  • Wer hat die Täter am Tatort, bei ihrer Flucht vom Tatort oder der Flucht vom Unfallort gesehen und kann sie beschreiben, ggf. wiedererkennen?
  • Wer kann Angaben zu dem Kennzeichendiebstahl oder dem Fluchtfahrzeug machen?
  • Wer kann sonstige sachdienliche Angaben machen?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat des LKA 443 am Tempelhofer Damm 12, 12101 Berlin-Tempelhof unter der Rufnummer (030) 4664-944300 (während der Bürodienstzeiten), (030) 4664-944320 (Anrufbeantworter außerhalb der Bürodienstzeiten) oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Schwere Verletzungen, die in einem Krankenhaus stationär behandelt werden müssen, erlitt eine Radfah...

  2. Noch ungeklärt ist die Ursache, weshalb ein Motorradfahrer gestern Mittag in Dahlem auf ein abbiegen...

  3. Mit der Veröffentlichung von Lichtbildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um ...

  4. In Lichterfelde wurde gestern gegen 20 Uhr ein sechsjähriger Junge schwer verletzt.

  5. Gestern Nachmittag erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall in Lichterfelde lebensgefährliche V...

  6. Zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Körperverletzung in Lichterfelde am 19.

  7. Zivilkräfte der Polizei nahmen in der vergangenen Nacht fünf mutmaßliche Einbrecher in Dahlem fest.

  8. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 46 nahmen gestern Mittag die Tatverdächtige zu einem Raub in Lic...

  9. Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Einen Haftbefehl mit Verschonung erhielt ge...

  10. Einsatzkräfte der Polizeidirektion 5 haben gestern Nachmittag einen mutmaßlichen Drogenhändler in Li...