Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Kind von Pkw erfasst

Nr. 0676
Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag im Märkischen Viertel wurde ein Mädchen schwer verletzt. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr die 32-jährige Autofahrerin mit einem Renault gegen 14.50 Uhr die Treuenbrietzener Straße in Richtung Wilhelmsruher Damm, als das neunjährige Mädchen von links auf die Fahrbahn lief. Das Kind wurde von dem Auto der 32-Jährigen erfasst und erlitt dabei eine Beinverletzung. Rettungskräfte brachten die Neujährige mit dem Verdacht eines Unterschenkelbruchs zu stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 1 (Nord) hat die weiteren Untersuchungen des Unfallhergangs übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Niederschönhausen erlitt ein Zweiradfahrer schwere Verletz...

  2. Schwere Verletzungen erlitt eine Fußgängerin vergangene Nacht im Ortsteil Märkisches Viertel.

  3. Mit lebensgefährlichen Verletzungen kam eine Radfahrerin gestern Morgen nach einem Verkehrsunfall im...

  4. Gestern Abend musste ein Mann nach einer Konfrontation im Märkischen Viertel stationär in einem Kran...

  5. Fünf unbekannt gebliebene Männer überfielen und beraubten gestern Mittag eine 80-Jährige im Märkisch...

  6. Gestern Nachmittag ereignete sich im Märkischen Viertel ein schwerer Verkehrsunfall.

  7. Gestern Nachmittag ereignete sich im Märkischen Viertel ein schwerer Verkehrsunfall.

  8. Im Märkisches Viertel wurde gestern Vormittag ein Junge bei einem Verkehrsunfall schwer am Kopf verl...

  9. Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht im Ortsteil Märkisches Viertel zwei Feuerwerkskörper in...

  10. Unbekannte haben heute früh im Märkischen Viertel einen Geldautomaten gesprengt.