Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Schwerer Verkehrsunfall

Nr. 2674
Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Mittag in Prenzlauer Berg. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr ein 20-Jähriger mit seinem Auto den Kreuzungsbereich Danziger Straße/ Kastanienallee/ Pappelallee/ Schönhauser Allee, von der Danziger Straße kommend, um in Richtung Eberswalder Straße weiterzufahren. Eine 61-Jährige fuhr zu diesem Zeitpunkt mit einem Motorroller von der Schönhauser Allee, Fahrtrichtung Torstraße, ebenfalls in den Kreuzungsbereich ein und es kam zum Zusammenstoß. Die Frau erlitt mehrere Knochenbrüche und kam zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Direktion 1 hat die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In der vergangenen Nacht wurden in Prenzlauer Berg zwei Männer mit einem Messer verletzt.

  2. Bei einem Verkehrsunfall in Mitte wurde gestern Mittag eine 51-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt.

  3. Einsatzkräfte nahmen gestern Abend einen 30-jährigen Mann fest.

  4. Gestern begleiteten Einsatzkräfte der Polizei Berlin zwei Versammlungen im Rahmen der Proteste gegen...

  5. Eine Mordkommission des Landeskriminalamtes und die Staatsanwaltschaft Berlin haben heute früh in Mi...

  6. Gestern Abend war die Polizei Berlin mit Unterstützungskräften aus Brandenburg und der Bundespolizei...

  7. Unbekannte beschmierten in Friedrichshain drei sogenannte Stolpersteine.

  8. Anwohnende der Linienstraße in Mitte alarmierten gestern Abend die Polizei.

  9. Zivilkräfte des Polizeiabschnitts 15 nahmen gestern Nachmittag in Prenzlauer Berg einen mutmaßlichen...

  10. Wegen des Verdachts der räuberischen Erpressung nahmen Polizeikräfte in der vergangenen Nacht in Mit...