Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Festnahme nach Geschäftseinbruch

Nr. 0509
Erfolglos blieb gestern Abend ein Geschäftseinbruch in Alt-Hohenschönhausen. Gegen 18.30 Uhr zerstörte ein Mann die Glasscheibe eines Telefongeschäfts in einem Einkaufscenter in der Landsberger Allee. Dadurch löste er einen Alarm aus, woraufhin ihn ein Sicherheitsangestellter nach kurzer Flucht bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnte. Bei dem 43-Jährigen sowie in einem Mülleimer entlang des Fluchtweges fanden die Einsatzkräfte Einbruchswerkzeug. Der Festgenommene wurde der Kriminalpolizei der Direktion 3 (Ost) überstellt, die die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Unbekannte zündeten in der vergangenen Nacht in Alt-Hohenschönhausen ein Auto an.

  2. In Alt-Hohenschönhausen nahmen Polizeieinsatzkräfte in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Dieb...

  3. In der vergangenen Nacht kam es in Alt-Hohenschönhausen zum Brand eines abgestellten Kinderwagens.

  4. Aus einer 15- bis 20-köpfigen Gruppe heraus wurden zwei Jugendliche gestern Abend in Alt-Hohenschönh...

  5. Mit der Veröffentlichung zweier Fotos bittet die Kriminalpolizei der Direktion 3 (Ost) um Mithilfe.

  6. Als Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen...

  7. Gestern früh wurden Einsatzkräfte der Polizei wegen eines brennenden Lastwagens nach Lichtenberg ala...

  8. Gestern Abend wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Alt-Hohenschönhausen schwer verletzt.

  9. Gestern Abend erlitt ein Motorradfahrer bei einem Sturz in Lichtenberg schwere Verletzungen.

  10. Heute früh nahmen Polizeieinsatzkräfte in Alt-Hohenschönhausen einen Mann fest, der zwei andere Männ...