Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Nr. 0366
Eine Fußgängerin wurde gestern Abend in Friedrichshain bei einem Unfall schwer verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen soll die 55-Jährige gegen 20.35 Uhr die Fußgängerampel an der Straße Platz der Vereinten Nationen in Richtung Friedenstraße überquert haben, als sie dabei von einem BMW eines 39-Jährigen erfasst wurde, der mit seinem Fahrzeug die Einmündung Landsberger Allee in Richtung Platz der Vereinten Nationen passierte. Die Fußgängerin erlitt Verletzungen an Armen und Beinen und wurde durch alarmierte Rettungskräfte in ein Krankenhaus gebracht, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 5 übernahm die Ermittlungen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. An einem Rettungswagen der Bundeswehr haben Unbekannte in der vergangenen Nacht zwei Bolzen an einem...

  2. Ein Unbekannter überfiel gestern Abend eine Tankstelle in Prenzlauer Berg.

  3. In Friedrichshain versuchte sich in der vergangenen Nacht ein Mann seiner Festnahme zu entziehen, in...

  4. Unbekannte beschädigten in der vergangenen Nacht die Scheiben eines Parteibüros in Friedrichshain.

  5. Mit 106 statt der erlaubten 50 km/h war heute Vormittag ein BMW -Fahrer in Friedrichshain unterwegs.

  6. In Weißensee und Prenzlauer Berg brannten in der vergangenen Nacht zwei Fahrzeuge.

  7. Die Polizei ist am Mittwochnachmittag gegen 16.

  8. Friedrichshain-Kreuzberg/Mitte Aufgrund eines Bürgerhinweises konnte gestern Abend in Friedrichshain...

  9. Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 57 haben heute in den Morgenstunden in Mitte einen Mann in der ...

  10. Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 57 haben heute in den Morgenstunden in Mitte einen Mann in der ...