Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Brand in Sporthalle

Nr. 1714
Gestern Nachmittag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Brand in einem Gebäude einer Schule in Wedding alarmiert. Zeugen bemerkten gegen 16.20 Uhr Rauch aus der Etage der Sporthalle der Grundschule in der Utrechter Straße. Vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte hatten Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte das Schulgebäude bereits verlassen. Zwei Reinigungskräfte, die in der Nähe der Turnhalle arbeiteten, wurden leicht verletzt und wenig später durch Rettungskräfte am Ort ambulant versorgt. Die Löscharbeiten der Berliner Feuerwehr an der in Vollbrand stehenden Sporthalle verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäudeteile der Schule. Während der Arbeiten der Brandbekämpfer waren Abschnitte der Utrechter Straße, der Malplaquetstraße sowie der Turiner Straße und der Nazarethkirchstraße bis kurz vor 19.30 Uhr gesperrt.
Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an und wurden von einem Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Abend kam es im Ortsteil Wedding zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der zwei Männ...

  2. Gestern Abend wurde ein Sicherheitsmitarbeiter der BVG in Wedding angegriffen und verletzt.

  3. Gestern Nachmittag kam es in Wedding zu einem schweren Verkehrsunfall.

  4. In Wedding fiel Kräften einer Einsatzhundertschaft in der vergangenen Nacht ein mit drei Männern bes...

  5. In Wedding fiel Kräften einer Einsatzhundertschaft in der vergangenen Nacht ein mit drei Männern bes...

  6. Mehreren Strafermittlungsverfahren sieht ein 31 Jahre alter Mann entgegen, der gestern in Wedding se...

  7. Heute früh wurden Einsatzkräfte wegen einer gefährlichen Körperverletzung in den Wedding alarmiert.

  8. Gestern Morgen wurde in Wedding ein Mann durch eine Machete verletzt.

  9. Heute früh kam es in Wedding zu einer Sachbeschädigung mit politischem Hintergrund.

  10. Heute Vormittag wurde ein 73-Jähriger im Ortsteil Wedding Opfer eines Raubes.