Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht

Nr. 0588
Am Sonnabend, dem 6. März 2021, zwischen 5.30 – 6 Uhr, kam es im Lerchenweg in Höhe der Hausnummer 26, in Mariendorf, zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden an vier geparkten Fahrzeugen.
Nach dem Unfall entfernte sich die verursachende fahrzeugführende Person mit dem Unfallfahrzeug, einem schwarzen Jaguar (Limousine), unerlaubt vom Unfallort.

Der Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 (Süd) fragt:

  • Wer hat den Unfall beobachtet?
  • Wer kann sachdienliche Angaben zum Unfallfahrzeug oder der fahrzeugführenden Person machen?

Hinweise bitte an den Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 4 (Süd),
Eiswaldtstr. 18, 12249 Berlin-Lankwitz, unter der Telefonnummer (030) 4664 – 472 800, per E-Mail oder an jede andere Polizeidienststelle.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Unbekannte brachen heute früh mit einem Fahrzeug in ein Geschäft in Mariendorf ein.

  2. Nach der gewaltsamen Öffnung eines Geldautomaten in der vergangenen Nacht in Mariendorf nahmen alarm...

  3. In der vergangenen Nacht brannten zwei Transportfahrzeuge in Mariendorf.

  4. Eine Verletzung mit einem Messer trug gestern Abend ein Jugendlicher bei einer Auseinandersetzung in...

  5. Drei Unbekannte haben gestern Abend in Tempelhof versucht, einer Frau den Hund zu rauben.

  6. Zwei Männer leisteten in der vergangenen Nacht in Tempelhof bei ihrer Festnahme Widerstand und griff...

  7. Gemeinsame Meldung Polizei Berlin, Bundespolizei und Staatsanwaltschaft Berlin Erneut sind die Poliz...

  8. Ein Mann erlitt gestern Abend während einer Auseinandersetzung in Mariendorf einen Stich in die Leiste.

  9. Polizisten nahmen gestern Mittag einen Mann in Mariendorf fest.

  10. Treptow-Köpenick/Tempelhof-Schöneberg Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt wurde mit den Erm...