Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Mann von Straßenbahn erfasst

Nr. 0463
Gestern Abend wurde in Prenzlauer Berg ein Mann von einer Straßenbahn angefahren und schwer verletzt. Der 66-Jährige soll nach bisherigen Erkenntnissen gegen 22.50 Uhr die Straße Prenzlauer Allee überquert haben, als eine von der Sredzkistraße in Richtung Wörther Straße fahrende Tram der Linie M2 ihn erfasste. Durch den Zusammenstoß fiel der Mann gegen ein Geländer eines Wegübergangs und erlitt schwere Verletzungen am Kopf. Alarmierte Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr brachten ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Die Verkehrsermittlerinnen und -ermittler der Polizeidirektion 1 (Nord) haben die Unfallbearbeitung übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Mit der Veröffentlichung von Bildern einer Überwachungskamera und eines Ausweisfotos sucht die Poliz...

  2. In der vergangenen Nacht wurden Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 16 in Prenzlauer Berg zu einem s...

  3. In Prenzlauer Berg wurde in der vergangenen Nacht ein Immobilienbüro mit Steinen beworfen und dabei ...

  4. In Prenzlauer Berg wurde in der vergangenen Nacht ein Immobilienbüro mit Steinen beworfen und dabei ...

  5. Antisemitische Pöbeleien hörte gestern Nachmittag eine Passantin in Prenzlauer Berg.

  6. Auch in Berlin fanden anlässlich des zweiten europaweiten Aktionstages zur Bekämpfung von Hasskrimin...

  7. Nach monatelangen, intensiven Ermittlungen des Landeskriminalamtes und der Staatsanwaltschaft Berlin...

  8. *Nr. 2889 * Gestern Abend stoppten Einsatzkräfte in Prenzlauer Berg ein Fahrzeug.

  9. In Prenzlauer Berg wurden gestern Mittag Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 15 zu einer Ruhestörun...

  10. Mitarbeiter eines Imbisses in Prenzlauer Berg alarmierten gestern Abend die Polizei.