Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Senior bei Verkehrsunfall verletzt

Nr. 2756
Bei einem Verkehrsunfall in Karlshorst wurde ein hochbetagter Mann gestern Vormittag schwer verletzt. Nach den bisherigen Erkenntnissen überquerte der 96-Jährige kurz nach 9 Uhr die Fahrbahn Lehndorfstraße in Höhe der Wildensteiner Straße. Eine 31 Jahre alte Autofahrerin erfasste den Fußgänger mit ihrem Mazda. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Senior eine Platzwunde am Kopf sowie mehrere Hämatome und Hautabschürfungen am Oberkörper und an den Beinen. Er kam zur stationären Behandlung in eine Klinik. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte hat die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Morgen kam es in Oberschöneweide zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer verletz...

  2. Bei einem Verkehrsunfall heute früh in Karlshorst erlitt ein Motorradfahrer schwere Verletzungen.

  3. Eine Radfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Karlshorst verletzt worden.

  4. Unbekannte randalierten in einem Ruheraum einer Hochschule in Karlshorst.

  5. Heute Morgen wurde in Karlshorst der Fahrer einer Straßenbahn durch einen Fahrgast verletzt.

  6. Die Polizei Berlin veranstaltet heute erneut einen stadtweiten Aktionstag zum Thema „Sicherheit rund...

  7. Am kommenden Dienstag, den 27. September 2022 führt die Polizeidirektion 3 (Ost) einen Aktionsnachmi...

  8. Gestern Mittag kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Karlshorst.

  9. In der vergangenen Nacht wurden Einsatzkräfte wegen eines Verkehrsunfalls mit Polizeibeteiligung nac...

  10. In der vergangenen Nacht hat ein Zivilfahndungsteam des Polizeiabschnitts 34 zwei mutmaßliche Räuber...