Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Zum Date verabredet und beraubt - Wer kennt diesen Mann?

Nr. 0265
Mit der Veröffentlichung von Fotos sucht die Polizei Berlin nach einem Unbekannten, der sich mit einem anderen Mann über eine Datingplattform verabredet und diesen dann beraubt haben soll.
Am Mittwoch, den 12. Juli 2023, gegen 21.30 Uhr, suchte der Unbekannte den 46-Jährigen, mit dem er sich zuvor über eine Dating-App verabredet hatte, in dessen Wohnung in Mitte auf. Nach zunächst einvernehmlichen sexuellen Handlungen setzte der Gesuchte den 46-Jährigen durch Verabreichung einer Substanz außer Gefecht. Anschließend raubte er dem Mann Bargeld und verließ schließlich dessen Wohnung.

Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben:
  • circa 25 bis 30 Jahre alt
  • circa 170 bis 175 cm groß
  • sportliche Statur
  • dunkle Augen
  • sprach Englisch mit erkennbarem spanischem Akzent
  • trat auf der Plattform unter dem Namen „Badbunny-hotlatin“ auf
  • trug ein schwarzes Basecap der Marke „Nike“, ein weißes T-Shirt der Marke „Diesel“, dunkelblaue Jeans mit Löchern, eine dunkelblaue oder schwarze Jacke, eventuell der Marke „Tommy Hilfiger“
  • hatte eine schwarze Kosmetiktasche mit weißen Streifen bei sich
Die Ermittlerinnen und Ermittler der Kriminalpolizei fragen:
  • Wer kann Angaben zur Identität des Abgebildeten und zu dessen Aufenthaltsort machen?
  • Wer kann weitere sachdienliche Hinweise geben?

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 5 in der Friesenstraße 16 in Kreuzberg unter der Telefonnummer (030) 4664-573100 (zu Bürodienstzeiten) und 4664- 571100 (außerhalb der Bürodienstzeiten) sowie per E-Mail entgegen. Auch über die Internetwache der Polizei Berlin oder jede andere Polizeidienststelle können Hinweise gegeben werden.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In mehreren Stadtteilen wurden gestern Plakate an Hauswänden, Friedhofsmauern, Werbetafeln sowie Str...

  2. Im Zusammenhang mit einer fahrlässigen Körperverletzung in Kreuzberg am Donnerstag, den 8.

  3. Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Identifizierung e...

  4. Die Polizeidirektion 5 (City) bittet um Mithilfe bei der Suche nach zwei mutmaßlichen Handtaschenräu...

  5. Mit der Bitte um Mithilfe wendet sich die Kriminalpolizei der Direktion 5 (City) an die Öffentlichkeit.

  6. Mit der Veröffentlichung von Bildern und einem Video erhofft sich die Polizei Berlin Hinweise zu zwe...

  7. Bei seiner Festnahme heute früh in Kreuzberg leistete ein junger Mann Widerstand und beleidigte die ...

  8. Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera bittet die Polizei Berlin um Mithi...

  9. Bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Tempelhof wurden drei Männer verletzt.

  10. Bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg wurde gestern Nachmittag ein Kind schwer verletzt.