Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Nr. 0809
Bei einem Verkehrsunfall in Mitte erlitt gestern Nachmittag eine 21-Jährige schwere Verletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen war die junge Frau gegen 16.30 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Friedrichstraße in Richtung Zimmerstraße unterwegs. An der Kreuzung Friedrichstraße/Zimmerstraße kam ein 69-Jähriger mit seinem Mercedes aus der Zimmerstraße gefahren. Die auf der vorfahrtberechtigten Straße fahrende Radfahrerin war daraufhin seitlich gegen den Mercedes gefahren, gestürzt und hatte sich hierbei schwere Verletzungen zugezogen. Alarmierte Rettungskräfte der Feuerwehr brachten sie in ein Krankenhaus.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Einsatzkräfte der Polizei beendeten gestern Abend das gesellige Beisammensein zum illegalen Glückspi...

  2. In einer Wohnung in Kreuzberg löste die Polizei heute Nacht gegen 1.

  3. Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

  4. Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

  5. Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

  6. Gestern Abend nahmen Polizeibeamte des Abschnitts 53 fünf mutmaßliche Drogendealer nach dem Verdacht...

  7. Gestern Mittag beleidigte und bedrohte ein Mann in Mitte eine Frau fremdenfeindlich.

  8. Gestern Nachmittag nahmen Polizistinnen und Polizisten des Polizeiabschnitts 53 drei mutmaßliche Aut...

  9. Gestern Nachmittag haben zivile Einsatzkräfte des Polizeiabschnittes 28 einen jungen Mann in Mitte f...

  10. In Mitte wurde am vergangenen Freitagabend ein Taxifahrer ausgeraubt.