Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Bei Wahlkampf angegriffen

Nr. 2062
Zwei Mitarbeiter einer Partei sind gestern Abend in Friedrichshain von zwei Radfahrern angegriffen worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand brachten die beiden 64 und 70 Jahre alten Männer gegen 18 Uhr an der Kreuzung Wühlischstraße / Kopernikusstraße / Simon-Dach-Straße mithilfe von Schablonen und Kreidespray das Logo ihrer Partei auf die Straße, als die beiden Unbekannten sie zunächst beschimpft haben sollen. Kurz danach soll der jüngere der beiden Radfahrer den 64-Jährigen Wahlkämpfer geschlagen und getreten haben, wodurch dieser stürzte. Anschließend soll er den Mann über die Fahrbahn der Wühlischstraße gezogen und mit dem Kopf auf die Straßenbahnschienen gestoßen haben. Der Angegriffene erlitt dabei Hautabschürfungen an der Stirn und einer Hand. Währenddessen versuchte der 70-jährige Wahlkämpfer den zweiten, älteren Radfahrer festzuhalten. Dieser soll sich mit Tritten gewehrt und befreit haben und dann zusammen mit dem anderen Angreifer auf den beiden Fahrrädern in Richtung Boxhagener Straße davongefahren sein. Eine sofort eingeleitete Absuche des Nahbereichs durch Polizeieinsatzkräfte blieb erfolglos. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt leitet die noch andauernden Ermittlungen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Heute Vormittag wurde ein Mann bei einer Au...

  2. Einsatzkräfte nahmen gestern Vormittag in Friedrichshain einen Mann fest, der zuvor mit einem Auto m...

  3. In der Nacht von Freitag auf Samstag nahmen Einsatzkräfte der Polizei Berlin in Friedrichshain eine ...

  4. Einsatzkräfte der Polizei öffneten gestern Abend in Friedrichshain eine Wohnungstür zu einer Wohnung...

  5. Unbekannte beschmierten ein Parteibüro in Friedrichshain.

  6. In Kreuzberg verletzte gestern Abend ein derzeit noch unbekannter Täter einen anderen Mann mit einem...

  7. In einer Grünanlage in Friedrichshain wurde gestern Abend ein 29-Jähriger von zwei Männern fremdenfe...

  8. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Abend in Friedrichshain zwei Jugendliche nach einer räuberischen...

  9. In der vergangenen Nacht nahmen Einsatzkräfte drei Männer in Friedrichshain fest.

  10. Die Kriminalpolizei der Direktion 5 (City) hat Ermittlungen zum Tod einer jungen Frau übernommen.