Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Fremder Mann im Wohnzimmer - Festnahme

Nr. 1349
Ein Ehepaar überwältigte gestern Mittag in Charlottenburg einen mutmaßlichen Dieb in seinem Wohnzimmer. Gegen 13.50 Uhr hörte der 44-Jährige, der eine Wohnung im Erdgeschoss in einem Mehrfamilienhaus in der Kaiser-Friedrich-Straße bewohnt, Geräusche aus seinem Wohnzimmer. Dort entdeckte er einen unbekannten Mann, der vermutlich durch die geöffnete Terrassentür eingedrungen war, als dieser gerade den Rucksack des 44-Jährigen durchwühlte. Der Wohnungsbesitzer rief seine Frau zur Hilfe und hielt den Eindringling, der versuchte, sich mit einem Reizstoffspray zur Wehr zu setzen, fest. Die von der 40-jährigen Ehefrau alarmierten Kräfte des Polizeiabschnitts 24 nahmen den 27-Jährigen fest und übergaben ihn dem Einbruchskommissariat der Direktion 2 (West). Der Festgenommene ist bereits einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten und soll heute einem Richter zum Erlass eines Haftbefehls vorgeführt werden.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Einsatzkräften der Berliner Feuerwehr ist es zu verdanken, dass Beamte der Polizeiabschnitte 24 und ...

  2. In Charlottenburg wurde gestern Abend ein 30-Jähriger festgenommen, der zuvor mehrere Raubversuche u...

  3. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 24 nahmen gestern Abend in Charlottenburg einen mutmaßlichen Ges...

  4. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Abend in Charlottenburg.

  5. Gestern Abend wurde eine schwangere Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg verletzt.

  6. In Charlottenburg wurde gestern Nachmittag eine Attacke mit einem Pflasterstein nicht ausgeführt, al...

  7. Während der gestrigen Nachtstunden vollstreckten Ermittlerinnen und Ermittler des Landeskriminalamte...

  8. Bei einer Fahrzeugkontrolle in Charlottenburg wurde gestern Nachmittag ein Polizist verletzt.

  9. Unbekannte bewarfen in der vergangenen Nacht ein Haus in Charlottenburg mit Farbbeuteln und Steinen.

  10. Spandau/Charlottenburg-Wilmersdorf Gegen einen 32-Jährigen, der Tatverdächtiger einer Raubstraftat i...