Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Stolperstein beschmiert

Nr. 1035
Unbekannte haben einen Stolperstein in Wedding beschmiert. Ein Anwohner alarmierte gestern Abend die Polizei zu einem Wohnhaus in der Barfusstraße und zeigte gegen 20.30 Uhr an, dass ein vor dem Mehrfamilienhaus verlegter Gedenkstein mit einem nationalsozialistischen Zeichen beschmiert wurde. Die Einsatzkräfte beseitigten das vermutlich mit einem Permanentmarker aufgetragene Zeichen und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung unter Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ein. Die weiteren Ermittlungen werden vom Polizeilichen Staatsschutz des Landeskriminalamtes übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Mit der Veröffentlichung eines Bildes aus einer Überwachungskamera bittet der Polizeiliche Staatssch...

  2. Gestern Abend führten Polizeikräfte des Abschnitts 17 mit der Unterstützung des Verkehrsdienstes der...

  3. Schwere Verletzungen erlitt heute früh bei einem Verkehrsunfall ein Mann in Wedding.

  4. Die vermisste 17-Jährige konnte gestern durch Polizeieinsatzkräfte wohlbehalten an ihrer Wohnanschri...

  5. In der vergangenen Nacht brannte in Wedding ein Fahrzeug.

  6. Bei einem Verkehrsunfall in Wedding wurde gestern Nachmittag ein radfahrender Junge schwer verletzt.

  7. In der vergangenen Nacht überfielen drei Unbekannte in Wedding einen Mann.

  8. Mitte/Steglitz-Zehlendorf Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Gestern früh voll...

  9. Im Stadtteil Wedding begingen Unbekannte vergangene Nacht mehrere Sachbeschädigungen.

  10. Gestern Abend fielen vor einer Shisha-Bar in Wedding mehrere Schüsse.