Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Buntmetall von bedeutendem materiellen und historischen Wert entwendet

Nr. 1853
Am gestrigen Morgen wurde in Tiergarten bemerkt, dass Unbekannte Kupferplatten von den Dächern der Zugangshäuser zur Siegessäule entwendet haben. Gegen 8.30 Uhr hatte eine, durch das Bezirksamt Mitte zur Überprüfung von fehlenden Dachrinnen beauftragte Dachfirma in der Straße des 17. Juni / Großer Stern festgestellt, dass große Teile der Kupferplatten auf den Dächern gestohlen wurden. Dabei soll ein hoher Sachschaden entstanden sein. Die Ermittlungen zu dem schweren Diebstahl dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein bislang Unbekannter soll in der vergangenen Nacht das Zelt eines obdachlosen Mannes in Charlotte...

  2. Bei einem Wohnungsbrand in Tiergarten kam in der vergangenen Nacht eine hochbetagte Frau ums Leben.

  3. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Abend in Tiergarten.

  4. Unbekannte beschädigten gestern eine Gedenktafel in Moabit.

  5. Anlässlich der Abstimmung des Deutschen Bundestages über das Vierte Bevölkerungsschutzgesetz wurden ...

  6. In Tiergarten soll heute in den Morgenstunden ein 43-Jähriger aggressiv geworden sein und mehrere Po...

  7. Unbekannte haben eine Gedenktafel an dem „Denkmal für die erste Homosexuelle Emanzipationsbewegung“ ...

  8. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen zu einem Brand von zwei E-Scootern...

  9. Die 4. Mordkommission beim Landeskriminalamt führt seit gestern Mittag die Ermittlungen zum Fall ein...

  10. In der vergangenen Nacht flüchtete ein Fahrzeugführer in Tiergarten vor der Polizei und verursachte ...