Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Frau getötet - Tatverdächtiger festgenommen

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 0489
Seit heute Mittag ermittelt die 2. Mordkommission beim Landeskriminalamt zu dem Verdacht eines Tötungsdeliktes in Tempelhof. Gegen 12.20 Uhr wurde eine 58-Jährige tot in ihrer Wohnung in der Alboinstraße gefunden. Aufgrund der Auffindesituation wird von einem Tötungsdelikt ausgegangen. In der Wohnung wurde der 23 Jahre alte Sohn der Frau angetroffen, der dringend tatverdächtig ist und vorläufig festgenommen wurde. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In der vergangenen Nacht wurden in Schöneberg auf der Stadtautobahn zwei Autofahrer bei einem Verkeh...

  2. Im Fall einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 49-jährigen Bundeswehrsoldaten und einem 23...

  3. Tempelhof-Schöneberg/Steglitz-Zehlendorf Ein Mann hat in der vergangenen Nacht in Schöneberg und Ste...

  4. Zwei gestern früh in Tempelhof festgenommene, mutmaßliche Katalysatoren-Diebe, erhielten Haftbefehle...

  5. In einem Dienstgebäude der Polizei Berlin kam es zur Auslösung eines Distanzelektroimpulsgerätes ( D...

  6. Gemeinsame Meldung von Polizei Berlin, SenInn und BIM Innensenator Andreas Geisel hat heute den fert...

  7. Ein Mann bedrohte gestern Nachmittag alarmierte Polizisten in Lichtenrade mit einer Eisaxt.

  8. Gestern Abend ertappte ein Autobesitzer in Tempelhof zwei Männer, die offenbar seinen Fiat stehlen w...

  9. Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Ein Anwärter der Polizei Berlin steht im Ve...

  10. Mit der Veröffentlichung der dritten Folge beendet die Polizei Berlin ihre Podcast-Reihe.