Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin erfasst

Nr. 0698
Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Mariendorf erlitt eine Frau schwere Verletzungen. Nach bisherigen Ermittlungen und Zeugenaussagen fuhr ein 30-Jähriger gegen 15.40 Uhr auf der Reißeckstraße mit seiner Kombilimousine rückwärts. Dabei erfasste er mit dem Heck des Wagens eine 82-Jährige, die gerade die Fahrbahn der Straße von der gegenüberliegenden Seite kommend überquerte. Die Seniorin stürzte zu Boden und erlitt schwere Rumpf- und Armverletzungen. Alarmierte Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die weiteren Ermittlungen führt ein für Verkehrsdelikte zuständiges Kommissariat der Polizeidirektion 4 (Süd).

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Abend in Alt-Mariendorf einen Mann fest, der mehrere Straftaten ...

  2. Polizisten nahmen heute Morgen einen Mann in Mariendorf fest.

  3. Nach einem Verkehrsunfall in Mariendorf flüchtete gestern Nachmittag einer der Beteiligten.

  4. Sechs vermutlich Jugendliche haben gestern Abend gewaltsam mehrere Mobiltelefone in einem Geschäft i...

  5. Seit Samstag, den 4. November 2023, wird Janusz MATULA aus Mariendorf vermisst.

  6. Ein Mann erlitt gestern Abend während einer Auseinandersetzung in Mariendorf einen Stich in die Leiste.

  7. Polizisten nahmen gestern Mittag einen Mann in Mariendorf fest.

  8. Treptow-Köpenick/Tempelhof-Schöneberg Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt wurde mit den Erm...

  9. Gestern Mittag erlitt ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Mariendorf schwere Verletzungen.

  10. Ein Mann biss heute früh in Mariendorf einem Polizisten ins Bein, der daraufhin seinen Dienst beende...