Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Auto bei Brand beschädigt

Nr. 2591
Gestern Nachmittag brannte ein Fahrzeug in Zehlendorf, welches dabei am Kotflügel sowie im Innenraum beschädigt wurde. Eine Anwohnerin bemerkte gegen 17 Uhr Flammen an dem in der Straße Am Vierling geparkten Wagen und alarmierte Polizei und Feuerwehr. Ein weiterer Anwohner unternahm erste Löschversuche, bis schließlich die Einsatzkräfte der Feuerwehr den Brand erfolgreich bekämpften. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Ursache des Feuers hat ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Nachmittag brannte in Zehlendorf ein Fahrzeug.

  2. Anwohnende der Rothenburgstraße wurden in der vergangenen Nacht auf einen Brand auf einem Steglitzer...

  3. Bei dem Versuch, einen mutmaßlichen Ladendieb zu stellen, wurde gestern Abend der Mitarbeiter eines ...

  4. Wegen eines Feuers in einem Imbiss in Zehlendorf mussten Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr und de...

  5. Nach einem Streit über seinen fehlenden Mund-Nasen-Schutz hat ein Unbekannter gestern Nachmittag in ...

  6. Nach einem Streit über seinen fehlenden Mund-Nasen-Schutz hat ein Unbekannter gestern Nachmittag in ...

  7. Nach einem Streit über seinen fehlenden Mund-Nasen-Schutz hat ein Unbekannter gestern Nachmittag in ...

  8. Nach einem Streit über seinen fehlenden Mund-Nasen-Schutz hat ein Unbekannter gestern Nachmittag in ...

  9. Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 (Süd) um Mith...

  10. Gestern Abend verletzte sich ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Zehlendorf schwer.