Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Fahrzeug aufgehebelt - Tatverdächtiger festgenommen

Nr. 1726
Nur von kurzer Dauer war die Flucht eines Mannes, dem vorgeworfen wird, gestern Abend ein Auto in Weißensee aufgehebelt zu haben. Ein Anwohner alarmierte gegen 21.30 Uhr die Polizei in die Straße Am Steinberg, nachdem er den Verdächtigen beobachtet hatte, wie er sich an dem Fenster eines geparkten Fahrzeugs zu schaffen machte und hierbei die Alarmanlage des Wagens auslöste. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 14 nahmen den zwischenzeitlich vom Tatort Geflüchteten in der Nähe fest. Der 29-Jährige kam in einen Polizeigewahrsam, musste sich dort einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterziehen und wurde anschließend der Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) überstellt, die die weiteren Ermittlungen übernommen hat.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In der vergangenen Nacht wurden bei einem Brand in Prenzlauer Berg sieben Personen zum Teil schwer v...

  2. Gestern Nachmittag wurde in Pankow ein Mann bei einem Angriff durch eine Gruppe verletzt.

  3. Bei einem Verkehrsunfall in Weißensee wurden gestern Nachmittag ein Motorradfahrer und dessen Sozia ...

  4. Gestern Nachmittag kam es in Weißensee zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Motorradfahrerin und ih...

  5. In der vergangenen Nacht alarmierte ein 33-jähriger Taxifahrer die Polizei nach Weißensee und gab an...

  6. In der Gustav-Adolf-Straße in Weißensee haben heute früh mehrere Jugendliche und Heranwachsende offe...

  7. Einer aufmerksamen Passantin ist es zu verdanken, dass gestern Abend der Diebstahl eines Motorroller...

  8. Polizistinnen und Polizisten nahmen gestern Nachmittag einen Jugendlichen in Weißensee fest.

  9. Erfolglos blieb gestern Nachmittag der Überfall auf einen Paketzusteller in Prenzlauer Berg.

  10. Mit der Veröffentlichung von Bildern und einer Videosequenz aus einer Überwachungskamera bittet die ...