Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Farbbeutelwürfe gegen Hausfassade

Nr. 1252
Unbekannte bewarfen in der vergangenen Nacht ein Haus in Charlottenburg mit Farbbeuteln und Steinen. Der 62-jährige Hausmeister des Hauses in der Steifensandstraße stellte gegen 6.30 Uhr schwarze Farbanhaftungen an der Fassade, einen Schriftzug, eine beschädigte Glasscheibe in der Eingangstür und Farbanhaftungen an einer vor dem Haus geparkten Vespa fest und alarmierte die Polizei. In dem Haus befinden sich Räume eines Förderkreisvereins einer Partei. Die weiteren Ermittlungen zu der Sachbeschädigung hat der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamts übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Spandau/Charlottenburg-Wilmersdorf Gegen einen 32-Jährigen, der Tatverdächtiger einer Raubstraftat i...

  2. In der vergangenen Nacht kippte in Charlottenburg ein Auto nach einem Unfall auf die Seite.

  3. Gestern Abend wurde eine schwangere Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg verletzt.

  4. Gestern Nachmittag ereignete sich in Charlottenburg ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer s...

  5. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Abend in Charlottenburg.

  6. Ein Ehepaar überwältigte gestern Mittag in Charlottenburg einen mutmaßlichen Dieb in seinem Wohnzimmer.

  7. Einsatzkräften der Berliner Feuerwehr ist es zu verdanken, dass Beamte der Polizeiabschnitte 24 und ...

  8. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 24 haben in der vergangenen Nacht zwei Tatverdächtige in Charlot...

  9. In Charlottenburg wurde gestern Abend ein 30-Jähriger festgenommen, der zuvor mehrere Raubversuche u...

  10. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 24 nahmen gestern Abend in Charlottenburg einen mutmaßlichen Ges...