Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Kind bei Verkehrsunfall verletzt

Nr. 1323
Gestern Abend wurden Polizeikräfte zu einem Verkehrsunfall nach Gesundbrunnen alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen befuhr ein 56-Jähriger gegen 19.45 Uhr mit einem Mercedes die Prinzenallee in Richtung Biesentaler Straße, als ein dreijähriger Junge mit seinem Tretroller von links vom Mittelstreifen aus in den Fließverkehr fuhr. Der 56-Jährige bremste, konnte aber nicht verhindern, dass er das Kind anfuhr. Durch die Kollision fiel der Junge von seinem Roller und erlitt Kopfverletzungen. Hinzualarmierte Rettungskräfte versorgten den Dreijährigen zunächst am Ort und brachten ihn anschließend zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Lebensgefahr soll nach derzeitigem Informationsstand nicht bestehen. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 (Nord) hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In der vergangenen Nacht wurden Polizei und Feuerwehr zu einem brennenden Fahrzeug in Gesundbrunnen ...

  2. Gestern Nachmittag kam es in Mitte zu einer gefährlichen Körperverletzung durch Messerstiche.

  3. Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls, der sich in der vergangenen Nacht in Gesundbrunnen ereignet ...

  4. Eine Anwohnerin rief gestern Abend die Polizei zu den Räumlichkeiten einer Kirchengemeinde in Gesund...

  5. Eine aggressive Menschenmenge bedrängte gestern Abend in Gesundbrunnen Polizeieinsatzkräfte.

  6. In Gesundbrunnen nahmen Polizeieinsatzkräfte gestern Mittag drei Männer nach einem Diebstahl aus ein...

  7. In Gesundbrunnen wurde in der vergangenen frühen Nacht ein Ehepaar angegriffen und verletzt.

  8. Der Fahrer eines Personenbeförderungsunternehmens alarmierte in der vergangenen Nacht die Polizei na...

  9. Gestern wurden Einsatzkräfte wegen eines Verkehrsunfalls nach Gesundbrunnen alarmiert.

  10. Gestern Nachmittag kam es im Gesundbrunnen zu einem Polizeieinsatz, nachdem Polizeikräfte eine Autof...