Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin erfasst

Nr. 0447
Bei einem Verkehrsunfall in Tiergarten erlitt gestern Mittag eine 72-Jährige schwere Kopf- und Gesichtsverletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen wollte ein 42-Jähriger gegen 11.30 Uhr in der Kurfürstenstraße rückwärts in eine Parklücke fahren und erfasste hierbei die Fußgängerin, die zeitgleich hinter dem Wagen die Fahrbahn überquerte. Die Frau stürzte und zog sich hierbei schwere Verletzungen zu. Alarmierte Rettungskräfte brachten sie zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In Schöneberg ist eine 55-Jährige gemäß Zeugen gestern Abend aggressiv und beleidigend geworden, nac...

  2. Gestern Abend zerstörte ein Mann einen Kranz, der an einer Gedenktafel in Schöneberg angebracht war.

  3. An einem Corona-Testzentrum im Stadtteil Tiergarten stellte heute früh eine Mitarbeiterin mehrere Br...

  4. Polizeieinsatzkräfte des Abschnitts 41 nahmen gestern Abend in Schöneberg einen mutmaßlichen Drogenh...

  5. In Schöneberg wurden gestern Abend zwei Männer bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.

  6. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 41 haben mit Unterstützung von Beamtinnen und Beamten des Landes...

  7. In der vergangenen Nacht kam es in Schöneberg zu einem scheinbar hassmotivierten körperlichen Angriff.

  8. Mit der Veröffentlichung von zwei Bildern einer mittlerweile verstorbenen Frau, bittet die Polizei B...

  9. Seit Samstag, den 6. Februar 2021 wird ein Mann aus Spandau vermisst.

  10. Mit der Veröffentlichung von Bildern eines bisher unbekannten toten Mannes erhofft sich die Polizei ...