Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Baukran brannte – Staatsschutz ermittelt

Nr. 2395
In der vergangenen Nacht brannte in Moabit ein mobiler Baukran. Gegen 22.40 Uhr rief ein Unbekannter die Polizei und die Feuerwehr zu einer Baustelle eines Immobilienprojekts in die Heidestraße. Brandbekämpfer löschten die Flammen. Verletzt wurde niemand. Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen, insbesondere zur Brandursache, hat der Polizeiliche Staatschutz übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In der vergangenen Nacht brannte in Moabit ein mobiler Baukran.

  2. In der Heidestraße in Moabit gerieten gestern Nachmittag ein 51 Jahre alter Lkw- und ein 24-jähriger...

  3. Aus bislang ungeklärter Ursache stießen gestern Abend zwei Autos in Moabit zusammen.

  4. Eine Frau alarmierte gestern Vormittag die Polizei zu ihrer Wohnung in Moabit.

  5. In der vergangenen Nacht wurde ein Kind bei einem Verkehrsunfall in Moabit schwer verletzt.

  6. In der vergangenen Nacht überfiel ein bisher Unbekannter einen Spätkauf in Moabit.

  7. Schwere Verletzungen erlitt der Besitzer eines Spätkaufs bei einem Raubüberfall gestern Nachmittag i...

  8. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 27 nahmen in der vergangenen Nacht in Moabit zwei mutmaßliche Dr...

  9. Polizistinnen und Polizisten nahmen in Moabit gestern drei Tatverdächtige nach einem Einbruch in ein...

  10. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Nachmittag in Moabit einen jungen Mann nach einem tätlichen Angr...