Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Antisemitische Farbschmiererei an Rotem Rathaus

Nr. 0965
Unbekannte haben antisemitische Schriftzüge an das Rote Rathaus in Mitte geschmiert. Eine Streife des Zentralen Objektschutzes der Polizei Berlin sah gestern Abend gegen 20.40 Uhr in der Rathausstraße die in schwarzer Farbe aufgetragenen Schriftzüge an der Fassade des Rathauses. Darüber hinaus beschmierten Unbekannte einen in der Nähe abgestellten Bauschuttcontainer mit einem antisemitischen und volksverhetzenden Schriftzug. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt führt die Ermittlungen zu den beiden Taten.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Zu einem tätlichen Angriff auf einen Polizeibeamten kam es gestern Nachmittag in Mitte.

  2. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Polizei Berlin an der Verleihung des Respektpreises, welche a...

  3. In der vergangenen Nacht wurde ein Mann in seiner Wohnung in Mitte überfallen und dabei schwer verle...

  4. Gestern Abend wurden Einsatzkräfte zu einer Sachbeschädigung an einer Kirche in Mitte gerufen.

  5. Ein Mann soll in der vergangenen Nacht in Mitte Hakenkreuze an Gegenstände und Gebäude geschmiert ha...

  6. Einsatzkräfte der Polizei Berlin kontrollierten gemeinsam mit Einsatzkräften der Bundespolizei und d...

  7. Ein Mann umfuhr gestern Abend mit einem Auto den Brunnen der Völkerfreundschaft in Mitte.

  8. Die Polizei Berlin war anlässlich mehrerer angemeldeter Kundgebungen und eines Aufzuges am vergangen...

  9. Polizeikräfte des Abschnittes 57 haben gestern Nachmittag gegen 14.

  10. In der vergangenen Nacht wurden bei einem Verkehrsunfall in Fennpfuhl eine Frau leicht und ein Mann ...