Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Radfahrer stürzt über Motorhaube

Nr. 0694
Heute früh wurde ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in Köpenick schwer verletzt. Gegen 5.15 Uhr überquerte der 40-Jährige mit seinem Fahrrad die Spindlersfelder Straße in Richtung Glienicker Straße. Dabei wurde er von dem Hyundai eines 22-Jährigen erfasst, der von der Glienicker Straße kommend nach rechts in die Spindlersfelder Straße abbog. Der Radfahrer stützte über die Motorhaube und fiel mit dem Kopf gegen die Frontscheibe des PKW. Dabei erlitt er Verletzungen am Kopf sowie an Rumpf und Beinen und wurde durch alarmierte Rettungskräfte zur stationären Behandlung in eine Klinik gebracht. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an und wurden von einem Fachkommissariat der Direktion 3 (Ost) übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Polizeibeamte des Abschnitts 35 nahmen gestern Morgen in Adlershof einen Mann nach einem Einbruch in...

  2. Die Polizei Berlin sucht mit einem Bild nach einem Mann, der am 2.

  3. Einsatzkräfte der Feuerwehr entdeckten gestern Nachmittag bei einem Wohnungsbrand in Oberschöneweide...

  4. Ein Unbekannter überfiel und beraubte gestern Nachmittag eine 84-Jährige in Köpenick.

  5. Heute Morgen wurden in Köpenick insgesamt 18 parkende Autos entdeckt, bei denen Scheiben eingeschlag...

  6. Wegen des dringenden Verdachts des mehrfachen Gefährlichen Eingriffs in den Bahn-, Schiffs- und Luft...

  7. In Adlershof wurden in der vergangenen Nacht zwei Pkw durch Brände beschädigt.

  8. Mitarbeitende einer Partei alarmierten gestern Nachmittag die Polizei zur ihrer Bundesgeschäftsstell...

  9. Ein Mädchen erlitt gestern Mittag bei einer Attacke mit einem Baseballschläger glücklicherweise nur ...

  10. Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Heute Vormittag haben die 5.