Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Bushaltestelle mit Steinen beworfen

Nr. 1765
Gestern Abend beschädigten Unbekannte in Johannisthal eine Bushaltestelle der BVG. Ein 26-jähriger Zeuge beobachtete gegen 19.35 Uhr, wie drei Jugendliche die Scheiben der Haltestelle am Sterndamm Ecke Ellernweg mit Steinen beworfen haben sollen und anschließend flüchteten. Etwa eine Stunde später kehrte das Trio zum Ort zurück und soll die noch verbliebenen unbeschädigten Scheiben eingeworfen haben. Der 26-Jährige und ein weiterer Zeuge sprachen die Randalierer an, von denen einer noch einen Stein in der Hand gehalten haben soll. Sie bestritten die Tat und flüchteten erneut. Anhand eines vom Zeugen aufgenommenen Fotos der Tatverdächtigen konnten alarmierte Polizeikräfte die ihnen bereits bekannten Jugendlichen im Alter von 14 und 15 Jahren identifizieren. Die Ermittlungen wegen des Verdachts der gemeinschädlichen Sachbeschädigung werden in der Polizeidirektion 3 (Ost) geführt.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein stark alkoholisierter Mann beleidigte gestern Nachmittag Schüler in Johannisthal.

  2. Am Samstag, den 24. Oktober 2020, starb ein 54 Jahre alter Motorradfahrer in Baumschulenweg bei eine...

  3. Am Samstag, den 24. Oktober 2020, starb ein 54 Jahre alter Motorradfahrer in Baumschulenweg bei eine...

  4. Am Samstag, den 24. Oktober 2020, starb ein 54 Jahre alter Motorradfahrer in Baumschulenweg bei eine...

  5. Der Inhaber einer Firma für Veranstaltungstechnik alarmierte vergangene Nacht die Polizei nach Johan...

  6. In der vergangenen Nacht wurden Polizei und Feuerwehr zu einem schwer verletzten Mann nach Johannist...

  7. Zu mehreren gestern Abend in Flammen gestandenen Lagerhallen in Johannisthal ermittelt ein Brandkomm...

  8. Bei einem Verkehrsunfall in Johannisthal wurde heute Vormittag ein 71-jähriger Radfahrer schwer verl...

  9. Ein Mann besprühte gestern Abend in Oberschöneweide zunächst ein Auto, dann einen Zaun und schließli...

  10. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat seit gestern Abend die Ermittlungen zu einem Lauben...