Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Fußgängerin auf die Fahrbahn getreten und von Auto erfasst

Nr. 2728
Gestern Nachmittag wurde in Lichterfelde eine Frau von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Den bisherigen Ermittlungen und Zeugenaussagen zufolge soll die 54-Jährige gegen 17.30 Uhr ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn der Altensteinstraße getreten sein. Eine in Richtung Englerallee fahrende 19-Jährige erfasste die Fußgängerin trotz Gefahrenbremsung mit einem Renault. Alarmierte Rettungskräfte brachten die verletzte 54-Jährige zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 4 (Süd) hat die weiteren Übermittlungen übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Nachmittag einen Mann fest, der in Dahlem eine Botschaft angriff.

  2. Alarmierten Polizeieinsatzkräften ging in der vergangenen Nacht ein mutmaßlicher Autoeinbrecher ins ...

  3. Heute Nachmittag, gegen 15 Uhr, wurden Polizeieinsatzkräfte wegen einer Sachbeschädigung nach Dahlem...

  4. Zu einem Verkehrsunfall mit erheblichen Sachschaden und mehreren Verletzten kam es gestern Vormittag...

  5. Polizisten nahmen gestern Abend einen Mann in Dahlem fest.

  6. Zu einem Übergriff auf vier Männer wurden Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 45 in der vergangenen ...

  7. Heute Morgen erlitt ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Steglitz schwere Verletzungen.

  8. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Vormittag drei Männer in Steglitz fest.

  9. Mitarbeiter des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf riefen gestern Mittag die Polizei nach Steglitz.

  10. Steglitz-Zehlendorf / Marzahn-Hellersdorf Nach Einbrüchen in Dahlem und Kaulsdorf nahmen Einsatzkräf...