Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

3-jähriges Kind bei Unfall verletzt

Nr. 1874
Gestern Morgen wurden Einsatzkräfte zu einem Unfall nach Zehlendorf alarmiert. Nach ersten Ermittlungen soll ein 3-jähriges Kind gegen 8.45 Uhr auf dem Teltower Damm unerwartet zwischen parkenden Autos hervor auf den Fahrradweg getreten sein. Eine 57-jährige Radfahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr den Jungen an. Er fiel auf den Kopf und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die weiteren Ermittlungen übernimmt ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Direktion 4 (Süd).

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In Zehlendorf wurde gestern Abend ein Fußgänger von einem Auto angefahren und erlitt schwere Verletz...

  2. Zu einem Polizeieinsatz kam es gestern Abend am Schlachtensee im gleichnamigen Ortsteil.

  3. Gestern Nachmittag kam es in Zehlendorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind schwer verletzt wu...

  4. Aus noch nicht geklärter Ursache kam es in der vergangenen Nacht zu einem Brand in einem Krankenhaus...

  5. Wegen eines mutmaßlich rassistischen Vorfalls in Zehlendorf ermittelt seit gestern Vormittag der Pol...

  6. In der vergangenen Nacht nahmen Polizeieinsatzkräfte in Zehlendorf zwei mutmaßliche Einbrecher fest.

  7. Zwei Taschendiebe gingen der Polizei heute Morgen in Lichterfelde ins Netz.

  8. Nachdem er gestern Nachmittag in Zehlendorf von seinem Motorrad gestürzt war, kam ein 82-Jähriger zu...

  9. Polizeieinsatzkräfte des Abschnitts 46 nahmen gestern Vormittag drei mutmaßliche Einbrecher in Licht...

  10. Mit der Veröffentlichung von Fotos bittet die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 4 (Süd) um Mithil...