Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Seniorin nach Verkehrsunfall verstorben

Nr. 0206
Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag im Ortsteil Wilhelmstadt erlitt eine Seniorin tödliche Verletzungen. Nach den bisherigen Ermittlungen und Aussagen befuhr der 53-jährige Fahrer mit seinem Mercedes gegen 17.10 Uhr den Seeburger Weg aus Richtung Seeburger Straße kommend in Richtung Maulbeerallee. Die 91-jährige Frau, die an ihrem Rollator ging, soll plötzlich die Fahrbahn überquert haben und wurde von dem Fahrzeug erfasst. Durch den Aufprall erlitt die Seniorin schwerste Kopfverletzungen, an denen sie wenig später in einem Krankenhaus verstarb. Die Untersuchungen zum genauen Unfallhergang hat der Verkehrsermittlungsdienst der Direktion 1 am Ort übernommen. Der Unfallort war während der Maßnahmen bis kurz vor 22 Uhr für den Verkehr gesperrt.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Auf einem Parkplatz in der Heerstraße in Wilhelmstadt sind in der vergangenen Nacht durch Brände ins...

  2. In Staaken nahmen Polizeikräfte in der vergangenen Nacht zwei 13 und 15 Jahre alte Jungen fest, die ...

  3. Heute früh alarmierte ein vorbeifahrender Kraftfahrer die Feuerwehr zu einem brennenden Fahrzeug auf...

  4. Erfolglos blieb gestern Nachmittag die Flucht eines 29-Jährigen, der mit einem unterschlagenen Mietw...

  5. Bei einem Brand in der vergangenen Nacht in Spandau wurde ein Auto beschädigt.

  6. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 21 beendeten gestern Nachmittag eine Hochzeitsfeier in Staaken.

  7. Bei einem Verkehrsunfall in Spandau wurden gestern Nachmittag zwei Mädchen schwer verletzt.

  8. Ein alkoholisierter Mann bedrohte gestern Mittag innerhalb kurzer Zeit zwei Frauen mit einer Schreck...

  9. Gestern Nachmittag erlitten eine Frau und zwei Kinder bei einem Verkehrsunfall in Spandau schwere Ve...

  10. Gestern Nachmittag erlitten eine Frau und zwei Kinder bei einem Verkehrsunfall in Spandau schwere Ve...