Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Geschlagen und getreten

Nr. 2237
Unbekannte schlugen und traten gestern Mittag einen Mann im Ortsteil Falkenhagener Feld. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 36-Jähriger gegen 12 Uhr auf der Wasserwerkstraße auf dem Weg nach Hause. Am Hauseingang stehend, erhielt er zunächst von hinten einen Schlag gegen seinen Kopf. Sogleich schlugen zwei unbekannte Männer auf ihn ein und brachten ihn zu Boden. Dort traten und schlugen sie weiter gegen den Körper des 36-Jährigen und flüchteten anschließend in unbekannte Richtung. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Angegriffenen wegen seiner Kopfverletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Die Ermittlungen dazu führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt, der in alle Richtungen ermittelt. Eine politische Tatmotivation kann derzeit nicht ausgeschlossen werden.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein Unbekannter schlug gestern Abend im Falkenhagener Feld auf zwei junge Männer ein.

  2. Polizisten nahmen gestern Nachmittag einen mutmaßlichen Einbrecher im Stadtteil Falkenhagener Feld f...

  3. In Hakenfelde entstand gestern Nachmittag bei einem nicht im Dienst befindlichen Polizeibeamten der ...

  4. Schwere Verletzungen erlitt ein Fußgänger bei einem Verkehrsunfall gestern Abend in Spandau.

  5. Polizeieinsatzkräfte entdeckten in der vergangenen Nacht im Ortsteil Falkenhagener Feld bei einem Ei...

  6. Bei drei Männern klickten gestern Vormittag im Ortsteil Falkenhagener Feld die Handschellen, als sie...

  7. Spandau/Mitte Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Nachdem der 64 Jahre alt ge...

  8. Bereits am 14. September 2022 gegen 11 Uhr unterstützten Einsatzkräfte bei der Vollstreckung eines r...

  9. Gemeinsame Meldung berlinovo und Polizei Berlin Gemeinsam mit Herrn Dr.

  10. Polizeikräfte nahmen in der vergangenen Nacht in Falkenhagener Feld zwei mutmaßliche Diebe fest.