Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Zwei Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn

Nr. 0512
Bei einem Verkehrsunfall in Reinickendorf erlitten gestern Nachmittag zwei Insassen eines Pkw schwere Verletzungen. Den ersten Informationen zufolge war gegen 14.25 Uhr ein 38-Jähriger mit seinem Pkw im linken Fahrstreifen auf der Stadtautobahn in Richtung Holzhauser Straße unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle Seidelstraße soll er dann aus noch nicht geklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben. Anschließend schleuderte sein Pkw in Richtung des rechten Fahrstreifens und kollidierte dort mit einem Pkw, mit dem ein 33-Jähriger in gleicher Richtung fuhr. Während sich der 38-Jährige ins Schleudern Geratene nicht verletzte, erlitten der 33-Jährige und seine 31-jährige Beifahrerin schwere Kopf-, Arm- und Beinverletzungen, die zur stationären Aufnahme in einem Krankenhaus führten. Die Ermittlungen führt das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 (Nord).

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Nachmittag wurden Feuerwehr und Polizei zu einem brennenden Lkw auf einem Industriegelände i...

  2. Mit nur leichten Verletzungen kam gestern Abend ein Passant bei einem Überfall in Reinickendorf davon.

  3. In Reinickendorf endete gestern Nachmittag ein verbotenes Kraftfahrzeugrennen.

  4. Nachdem er gestern Abend einen Imbiss in Tegel überfallen hatte, entkam der Täter unerkannt auf sein...

  5. Zeugen alarmierten gestern Abend die Polizei nach Reinickendorf.

  6. Einer Vielzahl von Tatvorwürfen sieht nun ein Autofahrer entgegen, der in der vergangenen Nacht in B...

  7. Gestern Nachmittag erlitt ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Stadtautobahn in Tegel sch...

  8. Ein Mann ohne Führerschein fuhr in der vergangenen Nacht in Tegel mit einem Auto vor der Polizei davon.

  9. Gestern Abend wurde ein Polizeibeamter in Reinickendorf in Ausübung seines Dienstes leicht verletzt.

  10. Gestern Abend überfiel ein bisher Unbekannter eine Tankstelle in Tegel.