Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Sachbeschädigung und Beleidigung in Bus

Nr. 0280
Im Märkischen Viertel wurde gestern Nachmittag ein unbekannt gebliebener Fahrgast in einem Linienbus aggressiv. Nach Angaben des 54-jährigen Busfahrers kam es gegen 17.50 Uhr an der Haltestelle Wilhelmsruher Damm/Dannenwalder Weg zwischen ihm und einem Mann zu einem Streit. Der Fahrer bat den Unbekannten auf sein Kind aufzupassen, damit dieses nicht ständig den Halteknopf drückt, ohne Aussteigen zu wollen. Daraufhin soll der Fahrgast den Busfahrer rassistisch beleidigt und gegen die geöffnete Trenntür der Fahrerkabine getreten haben. Die Verglasung zersplitterte und Glassplitter verletzten den 54-Jährigen leicht an einer Hand. Er wollte sich gegebenenfalls selbst in Behandlung begeben und konnte seine Fahrt nach der Anzeigenerstattung fortsetzen. Der Tatverdächtige hatte zwischenzeitlich mit seiner Familie den Bus der Linie 122 in unbekannte Richtung verlassen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Nachmittag brannte in Wittenau ein Auto.

  2. Passanten bemerkten in der vergangenen Nacht einen schwer verletzten jungen Mann in Wittenau.

  3. Mit der Veröffentlichung von zwei Bildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach M...

  4. Bei einem Verkehrsunfall im Märkischen Viertel zog sich gestern Nachmittag ein Junge eine schwere Ko...

  5. Ein alkoholisierter 32-Jähriger hat gestern Abend in Wittenau einen Verkehrsunfall verursacht.

  6. Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma alarmierten gestern Abend die Polizei zu dem ehemaligen Gelände e...

  7. Heute früh wurden zwei Polizisten bei einem Verkehrsunfall im Märkischen Viertel leicht verletzt.

  8. Bei einer homophoben Attacke wurde gestern Mittag in Wittenau ein Heranwachsender bedroht und geschl...

  9. Gestern Mittag wurde eine junge Mutter im Märkischen Viertel von einem unbekannten Mann beleidigt un...

  10. Eine Schwerverletzte, zwei Leichtverletzte und erheblicher Sachschaden sind das Ergebnis der Entsche...