Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Polizisten angegriffen und verletzt

Nr. 1758
Bei einem Einsatz in der vergangenen Nacht im Märkischen Viertel griff ein Mann Polizisten an und verletzte sie. Kurz vor drei Uhr alarmierte eine 27-Jährige die Polizei zu ihrer Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses am Senftenberger Ring. Dort wies sie auf einen Mann, der sich unberechtigt auf ihrem Balkon aufhielt. Die Einsatzkräfte forderten den später identifizierten 29-Jährigen auf, die Wohnung zu verlassen. Dies verweigerte er jedoch, woraufhin weitere Einsatzkräfte zur Unterstützung hinzugerufen wurden. Als diese am Ort eintrafen, rannte der Mann aus der Wohnung. Im Haus traf er dabei auf die Unterstützungskräfte, die er sogleich attackierte. Dabei stieß er einen Polizisten zu Boden und trat diesem mehrfach gegen den Kopf. Erst durch den Einsatz von Reizstoff und Mehrzweckstock konnte der Angriff beendet und der Tatverdächtige festgenommen werden. Der angegriffene Polizeikommissar erlitt Kopfverletzungen, die ambulant in einem Krankenhaus behandelt werden mussten. Er konnte seinen Dienst nicht fortsetzen. Ebenfalls erlitt ein weiterer Polizeibeamter leichte Verletzungen an einem Arm, der jedoch im Dienst verblieb. Durch den Reizstoffeinsatz erlitt der Tatverdächtige Augenreizungen, die von hinzugerufenen Rettungskräften am Ort behandelt wurden. Anschließend brachten weitere Einsatzkräfte den aggressiven Mann in einen Polizeigewahrsam, in welchem eine erkennungsdienstliche Behandlung und eine Blutentnahme durchgeführt wurden. Nach Beendigung der Maßnahmen wurde er später wieder aus dem Gewahrsam entlassen. Er muss sich nun wegen des Verdachts des Hausfriedensbruches, der Körperverletzung sowie des tätlichen Angriffes auf Vollstreckungsbeamte verantworten.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Zwei Unbekannte beleidigten und bespuckten gestern Nachmittag spielende Kinder im Märkischen Viertel.

  2. Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Märkisches Viertel wurde gestern Abend ein Fußgänger schwer ver...

  3. Der Aufmerksamkeit eines Zeugen ist es zu verdanken, dass gestern Abend in Niederschönhausen zwei mu...

  4. Im Märkisches Viertel wurde gestern Vormittag ein Junge bei einem Verkehrsunfall schwer am Kopf verl...

  5. Auf dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses im Märkischen Viertel brannte gestern Abend ein Motorroller.

  6. Ein Radfahrer behinderte gestern Vormittag Rettungskräfte bei einem Einsatz im Märkischen Viertel.

  7. Gestern Nachmittag ereignete sich im Märkischen Viertel ein schwerer Verkehrsunfall.

  8. Gestern Nachmittag ereignete sich im Märkischen Viertel ein schwerer Verkehrsunfall.

  9. In der vergangenen Nacht brannten in den Ortsteilen Märkisches Viertel und Reinickendorf mehrere Autos.

  10. Ein Fußgänger erlitt bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag im Stadtteil Märkisches Viertel sch...