Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Mit Pflasterstein Autoscheibe eingeschlagen – Zivilfahnder nehmen mutmaßlichen Einbrecher fest

Nr. 0585
Polizistinnen und Polizisten der Polizeidirektion 1 (Nord) nahmen gestern Nachmittag einen mutmaßlichen Autoeinbrecher in Reinickendorf fest.
Die Zivilkräfte beobachteten gegen 15.45 Uhr einen Mann in der Reginhardtstraße, der sich auffällig für einen Renault-Traffic interessierte. Da der Pkw erwartungsgemäß verschlossen war, lockerte er einen Pflasterstein aus dem Erdreich und warf damit die Seitenscheibe des Fahrzeugs ein. Der Tatverdächtige zog sich anschließend zunächst in die Raschdorffstraße zurück. Kurz darauf kehrte der mutmaßliche Einbrecher zurück und konnte von den Einsatzkräften in Empfang und festgenommen werden. Offensichtlich hatte der 34-Jährige es auf einen im Auto liegenden Rucksack abgesehen. Bei einer anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung fanden die Polizistinnen und Polizisten mutmaßliche Einbruchsbeute, wie Kleidungsstücke und vier zum Teil neuwertige Fahrräder. Darüber hinaus lagen viele Haus- und Kellerschlüssel in der Wohnung, die ebenfalls von den Polizistinnen und Polizisten beschlagnahmt wurden. Des Weiteren konnte Diebesbeute aus einem Autoeinbruch vom 2. März 2021 in der Emmentaler Straße sichergestellt werden. An dem Tag wurde dort in einen Mercedes eines Autohändlers eingebrochen und eine Sporttasche mit mehreren Fahrzeugpapieren und Autoschlüsseln gestohlen. Nach einer erkennungsdienstlichen Behandlung kam der 34-Jährige wieder auf freien Fuß. Das Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 1 (Nord) führt die weiteren Ermittlungen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Bei einem Verkehrsunfall in Reinickendorf zog sich gestern Nachmittag ein Fußgänger schwere Verletzu...

  2. Reinickendorf/Mitte Fahnder nahmen vergangene Nacht vier Männer in Wedding und Reinickendorf fest.

  3. Durch eine aufmerksame Zeugin alarmierte Einsatzkräfte nahmen gestern Nachmittag in Reinickendorf zw...

  4. Gestern Abend lösten Einsatzkräfte des Abschnitts 12 eine Zusammenkunft mehrerer Personen in einer S...

  5. Der Autofahrer, der am 13. Februar 2021 bei einem Verkehrsunfall in Reinickendorf die Kontrolle über...

  6. In Reinickendorf verursachte gestern Abend ein 66-Jähriger alkoholisiert einen Verkehrsunfall.

  7. Einsatzkräfte der 34. Einsatzhundertschaft nahmen gestern Nachmittag einen Mann in Reinickendorf fes...

  8. Zivilkräfte des Polizeiabschnitts 12 nahmen in der vergangenen Nacht einen mutmaßlichen Autoeinbrech...

  9. Zeugen alarmierten gestern Abend die Polizei zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern.

  10. Gestern Mittag erlitten eine Autofahrerin und deren Kleinkind bei einem Verkehrsunfall in Reinickend...