Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Marzena MÄRZ vermisst – Polizei Berlin bittet um Mithilfe

Nr. 1346
Mit der Veröffentlichung von zwei Bildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach Marzena MÄRZ.
Die Vermisste verließ am Vormittag des 16. Juni 2021 ihre Wohnung am Senftenberger Ring. Sie ließ ihre persönlichen Sachen wie Personalausweis und Handy zurück und wird seit dem Tag vermisst.
Die 42-Jährige befindet sich derzeit in einem psychisch labilen Zustand und benötigt ggf. ärztliche Hilfe. Es ist daher nicht auszuschließen, dass sie sich in einer hilflosen Lage befindet.
Frau MÄRZ ist 175 cm groß und schlank. Sie hat mittelblonde Haare und trägt auf dem linken Unterarm ein Tattoo eines Pinschers. Unklar ist, welche Kleidung sie beim Verlassen der Wohnung trug.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Passanten bemerkten in der vergangenen Nacht einen schwer verletzten jungen Mann in Wittenau.

  2. Bei einer homophoben Attacke wurde gestern Mittag in Wittenau ein Heranwachsender bedroht und geschl...

  3. Ein alkoholisierter 32-Jähriger hat gestern Abend in Wittenau einen Verkehrsunfall verursacht.

  4. Gestern Nachmittag brannte in Wittenau ein Auto.

  5. Bei einem Verkehrsunfall im Märkischen Viertel zog sich gestern Nachmittag ein Junge eine schwere Ko...

  6. Gestern Abend verursachte ein Polizist außer Dienst in Reinickendorf einen Verkehrsunfall.

  7. Nach einem Verkehrsunfall, der sich gestern Abend in Wittenau ereignete, setzten Einsatzkräfte ein b...

  8. Eine Seniorin erlitt gestern Mittag in Wittenau bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen.

  9. Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) um Mithilfe b...

  10. Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Kriminalpolizei der Direktion 1 (Nord) um Mithilfe b...