Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Kinder beleidigt

Nr. 1223
Zwei Unbekannte beleidigten und bespuckten gestern Nachmittag spielende Kinder im Märkischen Viertel. Die vier Kinder hielten sich gegen 17 Uhr im Freien am Senftenberger Ring auf, als sich eine Frau und ein Mann, die beide ein Fahrrad schoben, näherten. Die Erwachsenen äußerten dann gegenüber den Zwölf- und 13-Jährigen mehrere ausländerfeindliche Beleidigungen. Die Frau spuckte anschließend nach den Kindern und traf zwei von ihnen. Noch vor dem Eintreffen der alarmierten Polizei entkam das Duo unerkannt. Die weiteren Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz des Landeskriminalamtes.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Der Aufmerksamkeit eines Zeugen ist es zu verdanken, dass gestern Abend in Niederschönhausen zwei mu...

  2. Im Märkisches Viertel wurde gestern Vormittag ein Junge bei einem Verkehrsunfall schwer am Kopf verl...

  3. Auf dem Hinterhof eines Mehrfamilienhauses im Märkischen Viertel brannte gestern Abend ein Motorroller.

  4. Ein Radfahrer behinderte gestern Vormittag Rettungskräfte bei einem Einsatz im Märkischen Viertel.

  5. In der vergangenen Nacht brannten in den Ortsteilen Märkisches Viertel und Reinickendorf mehrere Autos.

  6. Ein Fußgänger erlitt bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag im Stadtteil Märkisches Viertel sch...

  7. Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag im Märkischen Viertel wurde ein Mädchen schwer verletzt.

  8. Schwere Verletzungen erlitt eine Fußgängerin vergangene Nacht im Ortsteil Märkisches Viertel.

  9. Unbekannte haben heute früh im Märkischen Viertel einen Geldautomaten gesprengt.

  10. Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht im Ortsteil Märkisches Viertel zwei Feuerwerkskörper in...