Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Nr. 1548
Im Märkisches Viertel wurde gestern Vormittag ein Junge bei einem Verkehrsunfall schwer am Kopf verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 10-Jährige kurz vor 12 Uhr mit einem Tretroller am Wilhelmsruher Damm unterwegs. Als der Kleine gerade dabei war an einer Ampel die Fahrbahn des Wilhelmsruher Damms zu überqueren, wurde er noch vor Erreichen der Mitte der Fahrbahn von einem Pkw erfasst, den ein 52-Jähriger, den Wilhelmsruher Damm von der Königshorster Straße aus kommend, in Richtung Senftenberger Ring steuerte. Der Junge soll dann erst auf der Motorhaube und dann auf der Straße gelandet sein. Rettungskräfte der Feuerwehr brachten den nicht lebensgefährlich Verletzen in ein Krankenhaus zur stationären Behandlung. Die genaue Unfallursache muss nun das Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion der Polizeidirektion 1 (Nord) ermitteln.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Nachmittag ereignete sich im Märkischen Viertel ein schwerer Verkehrsunfall.

  2. Gestern Nachmittag ereignete sich im Märkischen Viertel ein schwerer Verkehrsunfall.

  3. Ein Fußgänger erlitt bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag im Stadtteil Märkisches Viertel sch...

  4. Unbekannte haben heute früh im Märkischen Viertel einen Geldautomaten gesprengt.

  5. Ein Unbekannter hat in der vergangenen Nacht im Ortsteil Märkisches Viertel zwei Feuerwerkskörper in...

  6. Gestern Vormittag erlitt ein Mann im Märkischen Viertel nach einem Streit eine Stichverletzung.

  7. Der Aufmerksamkeit eines Zeugen ist es zu verdanken, dass gestern Abend in Niederschönhausen zwei mu...

  8. Zwei Unbekannte beleidigten und bespuckten gestern Nachmittag spielende Kinder im Märkischen Viertel.

  9. Bei einem Einsatz in der vergangenen Nacht im Märkischen Viertel griff ein Mann Polizisten an und ve...

  10. Bei einem Verkehrsunfall im Ortsteil Märkisches Viertel wurde gestern Abend ein Fußgänger schwer ver...