Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Auto brannte

Nr. 2399
In der vergangenen Nacht brannte in Reinickendorf ein Auto. Nach derzeitigem Ermittlungsstand bemerkten Passanten gegen 0.40 Uhr an der Aroser Allee Ecke Schillerring einen brennenden Mercedes und alarmierten Rettungskräfte. Noch vor deren Eintreffen erlosch der Brand von selbst. Das Auto wurde im vorderen Bereich beschädigt. Verletzte gab es nicht. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein 32 Jahre alter Mann ist heute früh bei einem Verkehrsunfall in Wedding schwer verletzt worden.

  2. Polizisten nahmen vergangene Nacht zwei Männer in Reinickendorf fest.

  3. Polizisten nahmen vergangene Nacht zwei Männer in Reinickendorf fest.

  4. Polizisten nahmen vergangene Nacht zwei Männer in Reinickendorf fest.

  5. Mitarbeiter des Hauptzollamtes Berlin alarmierten gestern Vormittag die Polizei Berlin zu einer Wohn...

  6. Ein Schwerpunkteinsatz von Fahnderinnen und Fahndern der Polizeiabschnitte 21 und 23 gegen Diebstähl...

  7. Gestern Mittag erlitten eine Autofahrerin und deren Kleinkind bei einem Verkehrsunfall in Reinickend...

  8. Gestern Abend lösten Einsatzkräfte des Abschnitts 12 eine Zusammenkunft mehrerer Personen in einer S...

  9. Zivilfahnder der Direktion 1 nahmen gestern Nachmittag in Wedding einen mutmaßlichen Dieb fest.

  10. Durch eine aufmerksame Zeugin alarmierte Einsatzkräfte nahmen gestern Nachmittag in Reinickendorf zw...