Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Frau tödlich verletzt

Nr. 2216
Gestern Abend wurden Einsatzkräfte wegen einer lebensgefährlich verletzten Person nach Buckow alarmiert. Ersten Erkenntnissen nach soll ein 35-jähriger Autofahrer gegen 19.15 Uhr die Marienfelder Chaussee in Richtung Lichtenrader Damm befahren haben. Kurz vor der Kreuzung wendete er seinen Wagen und fuhr in Richtung Künheimer Weg weiter. Als er einen Widerstand unter seinem Auto wahrnahm, hielt er an und stellte eine 56-jährige Frau unter dem Fahrzeug fest. Sie verstarb noch am Unfallort.
Die Umstände des Vorfalls, insbesondere wie die Verunglückte unter den Wagen gelangt war, sind derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Derzeit ist nicht auszuschließen, dass es sich bei dem Geschehen auch um einen Suizid handeln könnte. Die weiteren Ermittlungen führt ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 4 (Süd).

Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst unter der (030) 4664 – 472800 oder bei einer anderen Polizeidienststelle zu melden.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Zwei Männer überfielen gestern Abend einen Supermarkt in Buckow.

  2. In Gropiusstadt nahmen Polizeikräfte in der vergangenen Nacht einen Mann vorläufig fest, nachdem die...

  3. Gestern Nachmittag ereignete sich in Buckow ein schwerer Verkehrsunfall.

  4. Gestern Nachmittag ereignete sich in Buckow ein schwerer Verkehrsunfall.

  5. Gestern Abend überfiel ein Trio in Lichtenrade ein Lokal.

  6. Gestern Mittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Lichtenrade.

  7. Bei einem Unfall zwischen zwei Fahrzeugen in Lichtenrade wurde gestern Nachmittag ein Kind verletzt.

  8. Gestern Nachmittag kam es in Mariendorf zu einem Verkehrsunfall bei dem sich ein Polizist leicht ver...

  9. Heute früh sprengten bislang Unbekannte einen Geldautomaten in Lichtenrade.

  10. Gestern Mittag kam es in Lichtenrade zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 80-Jähriger schwer verletz...