Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Brennende Fahrzeuge

Neukölln/Mitte/Marzahn-Hellersdorf
Nr. 2910
In der Nacht von Heiligabend zum 1. Weihnachtsfeiertag bemerkte eine 59-jährige Anwohnerin gegen 23.30 Uhr in der Weserstraße in Neukölln Flammen an zwei geparkten VW-Transportern und alarmierte Polizei sowie Feuerwehr. Zuerst am Ort eintreffende Polizeikräfte löschten die Flammen an den beiden Fahrzeugen. Feuerwehrleute löschten anschließend noch nach. Ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin hat die Ermittlungen übernommen.

Nr. 2911
In Wedding brannte in der Nacht von Heiligabend zum 1. Weihnachtsfeiertag ein geparkter Mercedes. Nach bisherigen Erkenntnissen hörten Anwohner gegen 2.25 Uhr in der Maxstraße zunächst einen lauten Knall und entdeckten anschließend den brennenden Mercedes. Bei der zuvor stattgefundenen Detonation war die Frontscheibe aus dem Wagen gedrückt worden. Alarmierte Feuerwehrkräfte löschten den Brand. Der Mercedes brannte komplett aus. Ein neben dem Auto geparkter Audi wurde durch Hitze stark beschädigt. Aufgrund der Detonation hat das Fachkommissariat für Sprengstoffdelikte beim Polizeilichen Staatsschutz die Ermittlungen übernommen.

Nr. 2912
Heute früh löschten Brandbekämpfer gegen 4.30 Uhr einen brennenden Renault auf einem Parkplatz am S-Bahnhof Friedrichsfelde-Ost in Marzahn. Der Wagen brannte komplett aus. Die Ermittlungen hat ein Brandkommissariat beim Landeskriminalamt Berlin übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In Neukölln kam es in der vergangenen Nacht zu einem homophoben Vorfall.

  2. Gestern Nachmittag rief ein Verantwortlicher die Polizei zu den Räumlichkeiten eines Vereins für gef...

  3. Gestern Nachmittag wurde in Neukölln eine Fußgängerin von einem Lkw erfasst und schwer verletzt.

  4. Auf der Zwischenplattform eines U-Bahnhofes in Neukölln wurde heute früh eine Frau beraubt und dabei...

  5. Nach einer Demonstration unter dem Motto „Solidaritätskundgebung mit der Palästinensischen Bevölkeru...

  6. Bei einem Verkehrsunfall in Neukölln wurde gestern Nachmittag ein Fußgänger von einem Auto angefahre...

  7. Unbekannte zündeten gestern Nachmittag in Neukölln mehrere Gegenstände in zwei Hausfluren und in ein...

  8. Keinen Erfolg hatte gestern Nachmittag ein Langfinger, als er in Kreuzberg versuchte, einen Fahrgast...

  9. Wegen des Verdachts eines verbotenen Kraftfahrzeugrennens und Fahrens ohne Fahrerlaubnis in Neukölln...

  10. Zivilfahnder des Polizeiabschnitts 54 nahmen in der vergangenen Nacht in Neukölln zwei Frauen fest.