Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Pizzabote bei Überfall verletzt

Nr. 0062
Aus einer Gruppe von vier Personen heraus wurde ein Pizzabote gestern Abend in Hellersdorf mit Reizgas besprüht und beraubt.
Kurz vor 22 Uhr brachte der 17-jährige Mitarbeiter eine Pizzabestellung zur Straße An der Schule. Vor dem Wohnhaus passten ihn vier als Heranwachsende beschriebene Personen ab und gaben an, die Pizza bestellt zu haben. Da der Mitarbeiter dies für glaubwürdig hielt, übergab er die Ware und wurde kurz darauf mit Reizgas besprüht. Das Quartett flüchtete anschließend mit der Beute unerkannt in Richtung Pestalozzistraße. Der 17-Jährige alarmierte die Polizei und musste wegen der erlittenen Augen- und Atemwegsreizungen von Rettungssanitätern vor Ort behandelt werden. Das Raubkommissariat der Polizeidirektion 3 hat die weiteren noch andauernden Ermittlungen und die Fahndung nach den Unbekannten übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 33 konnten in der vergangenen Nacht in Hellersdorf einen 34 Jahr...

  2. Die Besatzung eines Rettungshubschraubers alarmierte in der vergangenen Nacht die Polizei nach Helle...

  3. In der vergangenen Nacht vollstreckten Polizeieinsatzkräfte des Spezialeinsatzkommandos und der Dire...

  4. Gestern Abend nahmen Polizeikräfte eine Frau in Hellersdorf fest, die im Verdacht steht, Feuer in ih...

  5. Gestern Abend kam es in Hellersdorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kind Verletzungen erlitt.

  6. Bei einem Verkehrsunfall in Hellersdorf wurde gestern Nachmittag ein Kind verletzt.

  7. Schwerste Verletzungen zog sich in der vergangenen Nacht ein Jugendlicher zu, der in Hellersdorf auf...

  8. Heute Vormittag wurde eine Frau bei einem Verkehrsunfall in Hellersdorf schwer verletzt.

  9. In der vergangenen Nacht wurde ein junger Mann in Hellersdorf rassistisch beleidigt.

  10. In Pankow sind gestern Abend zwei junge Männer mit schweren Stichverletzungen in einem Krankenhaus s...