Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Zeugen gesucht - Mordkommission bittet Bevölkerung um Mithilfe

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 2218
Nach mehreren Schüssen auf ein fahrendes Auto am Mittwoch, den 16. November 2022, durch die ein 55-Jähriger schwer verletzt wurde, suchen die Ermittlerinnen und Ermittler nach Zeugen und fragen:

  • Wer hat während der Mittagsstunden des 16. November verdächtige Beobachtungen am Tatort in der Dolgenseestraße gemacht?
  • Wer hat den Tatverdächtigen gesehen und kann Angaben zu ihm und dessen Fluchtrichtung machen?
  • Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort des Tatverdächtigen machen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zu Tat geben?

Hinweise, auch vertraulich, richten Sie bitte an die 1. Mordkommission des Landeskriminalamtes in der Keithstraße 30 in Tiergarten unter der Telefonnummer (030) 4664-911111, per E-Mail an LKA111 Hinweis@polizei.berlin.de oder an jede andere Polizeidienststelle.

Erstmeldung Nr. 2202 vom 16. November 2022: Unbekannter schießt auf ein fahrendes Auto
Ein Unbekannter schoss heute Mittag in Friedrichsfelde mehrmals auf einen fahrenden Personenkraftwagen. Nach bisherigen Ermittlungen war ein 55 Jahre alter Mann gegen 13.30 Uhr mit einem Auto auf der Dolgenseestraße unterwegs, als ein bislang noch unbekannter Mann vom Gehweg mehrere Schüsse aus einer Feuerwaffe auf den Audi des 55-Jährigen abgab, der dadurch schwer verletzt wurde. Der Täter flüchtete anschließend in unbekannte Richtung. Alarmierte Rettungskräfte brachten den Schwerverletzten zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Wegen des Verdachtes eines Tötungsdeliktes übernahm eine Mordkommission des Landeskriminalamtes die andauernden Ermittlungen, insbesondere zum Hintergrund der Tat.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein Unbekannter schoss heute Mittag in Friedrichsfelde mehrmals auf einen fahrenden Personenkraftwagen.

  2. Ein oder mehrere Unbekannte warfen gestern Nachmittag in Friedrichsfelde zwei Räder eines Autos aus ...

  3. Äußerst aggressiv verhielt sich in der vergangenen Nacht eine Frau in Friedrichsfelde.

  4. Gestern, am späten Nachmittag, ereignete sich in Friedrichsfelde ein schwerer Verkehrsunfall.

  5. Mit einem Schock kam ein Ladendetektiv gestern Abend in Friedrichsfelde davon.

  6. Nach einem Fall von Hasskriminalität gestern Abend in Friedrichsfelde hat der Polizeiliche Staatssch...

  7. In der vergangenen Nacht wurde in Friedrichsfelde ein Lkw in Brand gesetzt.

  8. Gestern Mittag nahm ein ziviles Streifenteam des Polizeiabschnittes 34 in Friedrichsfelde einen Juge...

  9. Zeugen alarmierten die Feuerwehr vergangene Nacht nach Friedrichsfelde.

  10. Ein Mitglied des Abgeordnetenhauses alarmierte vergangene Nacht die Polizei nach Rummelsburg.