Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Jugendliche vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Nr. 0663
Mit der Veröffentlichung eines Fotos bittet die Kriminalpolizei der Direktion 3 (Ost) um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Jugendlichen.
Seit Freitag, den 19. März 2021, wird die 15-jährige Minh Anh Nina TA aus dem Ortsteil Fennpfuhl vermisst.
Die Schülerin, die die deutsche und die vietnamesische Staatsangehörigkeit besitzt, verließ die elterliche Wohnung in der Elli-Voigt-Straße mit einer Reisetasche, Pass und Geld und gab gegenüber ihren Eltern an, in die Schweiz reisen zu wollen. Tatsächlich besuchte sie zunächst eine Schulfreundin in Berlin. Gegen 17 Uhr verließ das Mädchen die Wohnung der Freundin wieder und gab dabei an, wieder nach Hause gehen zu wollen. In der elterlichen Wohnung erschien sie allerdings nicht. Ermittlungen im Freundeskreis ergaben keine konkreten Aufenthaltsorte. Es besteht die Möglichkeit, dass sich die Jugendliche auf dem Weg nach Hessen befindet.

Personenbeschreibung der Vermissten:
  • wirkt jünger als 15 Jahre
  • etwa 167 cm groß
  • kräftige Statur
  • schwarze lange Haare, offen getragen
  • dunkelbraune Augen
  • vermutlich mit einer schwarzen Hose und einem schwarzen Oberteil bekleidet

Das Fachkommissariat fragt:

  • Wer hat die Vermisste seit dem 19. März 2021, 17 Uhr, gesehen?
  • Wer kann Angaben zu ihrem derzeitigen Aufenthaltsort machen?*

Hinweise nimmt die Dienststelle Dir 3 K 33 unter der Rufnummer (030)4664 373304 oder per Email an Dir-3-K-33@polizei.berlin.de , die Dienststelle Dir 3 K 1 (Dauerdienst) unter der Rufnummer (030)4664 371100, die Vermisstenstelle des Landeskriminalamtes unter der Telefonnummer (030)4664 912444 oder per E-Mail an vermisstenstelle@polizei.berlin.de sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Polizeieinsatzkräfte des Abschnitts 51 nahmen gestern Abend einen mutmaßlichen Drogenhändler in Fenn...

  2. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 34 lösten in der vergangenen Nacht eine Party in Lichtenberg auf.

  3. Vier Jugendliche müssen sich wegen zweier Raubtaten verantworten und befinden sich derzeit für Verne...

  4. Bei einem Zusammenstoß mit einem Rettungswagen ist gestern Nachmittag in Lichtenberg ein Motorradfah...

  5. In Lichtenberg mussten Polizeikräfte in der vergangenen Nacht eine Party auflösen.

  6. In der vergangenen Nacht lösten Polizeieinsatzkräfte in Lichtenberg eine Party auf.

  7. Bei einem Feuer wurde in der vergangenen Nacht ein Lastkraftwagen in Fennpfuhl erheblich beschädigt.

  8. In der vergangenen Nacht brannte in Alt-Hohenschönhausen ein Fahrzeug vollständig aus.

  9. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 34 wurden gestern Nachmittag in einer Grünanlage in Fennpfuhl vo...

  10. Im Fall eines beschädigten Lkw in Lichtenberg ermittelt das Landeskriminalamt Berlin wegen versuchte...