Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Hotel beschädigt und beschmiert

Nr. 2424
Unbekannte beschmierten und beschädigten in der vergangenen Nacht ein Hotel in Rummelsburg. Eine Streife des polizeilichen Objektschutzes entdeckte heute früh gegen 5.20 Uhr Schmierereien und die Beschädigung einer Eingangstür des Hotels an der Kaskelstraße. Den Feststellungen nach warfen Unbekannte mit Farbe gefüllte Glasbehälter gegen die Fassade des Hotels, schmierten zwei Schriftzüge an die Hauswand und schlugen ein Loch in eine Glaseingangstür, durch welches offenkundig ein Feuerlöscher in das Innere des Hotels entleert wurde. Die Ermittlungen führt der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Unbekannte beschmierten und beschädigten in der vergangenen Nacht ein Hotel in Rummelsburg.

  2. Einen mutmaßlichen Drogenhändler nahm die Polizei gestern Nachmittag in Lichtenberg fest.

  3. Vergangene Nacht ereignete sich in Neukölln ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem sich ein Fahr...

  4. In Rummelsburg wurde gestern Abend ein 25 Jahre alter Mann vorläufig festgenommen, der im Verdacht s...

  5. Das doch sehr auffällige Verhalten einer jungen Frau zog gestern die Aufmerksamkeit der Besatzung ei...

  6. Lichtenberg/Spandau Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung zu zwei Bränden in der ve...

  7. Gestern Mittag verletzten sich zwei Brüder in Rummelsburg gegenseitig mit Bierflaschen.

  8. Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Berlin nach eine...

  9. Ohne die erhoffte Beute entkamen Unbekannte, die heute früh in Lichtenberg versucht hatten, an das I...

  10. Im Ortsteil Rummelsburg nahmen Polizeieinsatzkräfte gestern Abend einen Mann fest, der einen anderen...