Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Geldautomaten entwendet

Nr. 0221
Unbekannte brachen heute früh in eine Bankfiliale in Lichtenberg ein und entwendeten dort einen Geldautomaten. Ein aufmerksamer Passant rief gegen 4.20 Uhr die Polizei in die Ruschestraße, nachdem er an der Zugangstür der Bank ein Regalbrett wahrnahm, welches die Tür offenhielt. Die mutmaßlichen Diebe waren bei Eintreffen der Einsatzkräfte nicht mehr vor Ort. In der Bankfiliale stellten die Polizistinnen und Polizisten fest, dass der oder die Unbekannten einen Geldautomaten entwendet hatten und einen zweiten erfolglos versucht hatten, aufzuhebeln. Zudem nahmen sie eine zerstörte Zugangstür zum Beratungsbereich wahr, in deren Räumlichkeiten der Inhalt eines Feuerlöschers entleert wurde. Die weiteren, noch andauernden Ermittlungen führt die Kriminalpolizei der Direktion 3.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Unbekannte setzten in der vergangenen Nacht in Lichtenberg eine Tür eines Verwaltungsgebäudes in Brand.

  2. Gestern Abend wurden in Lichtenberg in einer Wohnung Rettungskräfte angegriffen.

  3. In der vergangenen Nacht haben Unbekannte die Jalousien und die Hausfassade eines Bürogebäudes in Li...

  4. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Abend einen Mann nach einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen in Li...

  5. Unbekannte haben in der vergangenen Nacht in Lichtenberg die Fassade eines Parteibüros mit Farbe bes...

  6. Durch einen Angriff mit einem Messer wurde vergangene Nacht ein Mann in Lichtenberg schwer verletzt.

  7. Die 1. Mordkommission des Landeskriminalamtes und die Staatsanwaltschaft Berlin haben heute Morgen d...

  8. In Lichtenberg alarmierte gestern Nachmittag ein Mann die Polizei, nachdem er das wenige Tage zuvor ...

  9. In Lichtenberg ist gestern Nachmittag gegen 17.

  10. Vier Jugendliche und Heranwachsende schlugen vergangene Nacht einen Linienbusfahrer der BVG in Licht...