Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Verdacht des Einfuhrschmuggels von Heroin und Kokain - Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt

Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin
Nr. 1185
Rund 27 Kilogramm Heroin, über ein Kilogramm Kokain, mehr als 13 Kilogramm Marihuana, knapp sechs Kilogramm Haschisch und Bargeld im unteren sechsstelligen Bereich, drei scharfe Schusswaffen samt Munition und zwei hochwertige Fahrzeuge wurden heute beschlagnahmt. 200 Einsatzkräfte der Polizei Berlin, darunter auch Spezialeinsatzkräfte, waren dafür heute früh in Britz, Kreuzberg, Friedrichshain, Neukölln, Schöneberg und Gropiusstadt im Einsatz und durchsuchten insgesamt 15 Objekte. Ein 50 Jahre alter Mann wurde aufgrund bereits bestehenden Haftbefehls verhaftet, ein 38-Jähriger wurde vorläufig festgenommen und wird heute noch einem Ermittlungsrichter zur Prüfung des Erlasses eines Haftbefehls vorgeführt. Ein 42 Jahre alter Mann wurde aufgrund eines in anderer Sache bestehenden Haftbefehls verhaftet. Alle drei Männer sind verdächtig, Betäubungsmittel aus den Niederlanden nach Berlin geschmuggelt zu haben.
Das seit mehreren Monaten andauernde Ermittlungsverfahren basiert auf der Auswertung sogenannter EncroChat-Daten. Neben den drei bereits als Tatverdächtigen bekannten Männern wurden bei den polizeilichen Maßnahmen noch drei weitere Männer im Alter von 31, 41 und 51 Jahren und zwei 37 und 42 Jahre alte Frauen festgenommen, die nach erkennungsdienstlichen Behandlungen wieder entlassen wurden.
Die Drogen fanden die Ermittlerinnen und Ermittler in verschiedenen Wohnungen und mehreren Gewerbebetrieben, unter anderem Kiosken und Cafés. Den Gewerbetreibenden der betroffenen Geschäfte wurden durch das zuständige Bezirksamt Neukölln Betriebsuntersagungen ausgesprochen.
Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Gestern Abend wurde ein Polizeimeister bei einem Einsatz in Kreuzberg verletzt und musste seinen Die...

  2. Vermutlich einen Stein warfen in der vergangenen Nacht in Kreuzberg Unbekannte auf einen Einsatzwage...

  3. Zu einer so genannten Antänzertat kam es gestern Nachmittag in Kreuzberg.

  4. Polizeieinsatzkräfte einer Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit nahmen in der vergangenen Nacht in...

  5. Ein Unbekannter hat gestern Mittag einen 88-jährigen Mann in Kreuzberg überfallen.

  6. Mitarbeiter des Ordnungsamtes alarmierten gestern Abend in Kreuzberg Einsatzkräfte der Brennpunkt- u...

  7. Bei einem Streit unter drei Männern wurde gestern Nachmittag ein 29-Jähriger in Kreuzberg mit einem ...

  8. Ein Mann soll in der vergangenen Nacht in Kreuzberg eine Frau mit einer Flasche beworfen und anschli...

  9. Gestern Nachmittag wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Kreuzberg schwer verletzt.

  10. In der vergangenen Nacht wurde ein 48-jähriger Pkw-Fahrer nach einem Verkehrsunfall in Kreuzberg mit...